Samstag, 24. Dezember 2011

Tipwear Ahoj !!!

Hallo Beauties!

Vor 3 Tagen habe ich mir das letzte Mal die Nägel lackiert und Euch den Vergleich vorgestellt.
Da mir aber diese Farbe sehr gefällt, aber auf Grund der Hausarbeiten schon langsam Tipwear aufwies, war ich etwas genervt.


Übrigens, als Erstes hat Douglas-Lack (Ringfinger+Daumen) angefangen sich zu verabschieden, etwas weniger der Chanel (Mittelfinger) und Catrice (kleiner Finger + Zeigefinger) hat am besten gehalten :-)))

Ich wollte bereits ablackieren, als ich eine Idee bekam, wie ich die Abnutzungsspuren "reparieren" und gleichzeitig die Nägel etwas hübscher & vor allem festlicher machen kann. Nämlich mit Klebeband!!!

Und so gehts:

Man nehme dünneres Klebeband in ca.3-4 cm-langen Streifen und klebt die Nagelspitzen ab:


Ich habe das Klebeband in diesem Fall diagonal platziert, was natürlich beliebig anders geht. Man soll darauf achten, dass das Klebeband gleichmäßig und glatt auf dem Nagel liegt, damit der Lack dann nicht drunterläuft.
Für die Tips habe ich mich diesmal für "30 Lilac Chantilly" von Sally Hansen entschieden & lackierte die freistehenden Nagelspitzen:


Da es Weihnachten ist, wollte ich noch etwas Glitzer drauf haben und nachdem Sally Hansen-Lack gut trocken war, pinselte ich "One Less Lonely Glitter" von Nicole by O.P.I (aus der Justin Bieber "The One Less Lonely Girl" Collestion) drüber. Ich finde dieser Glitzer-Lack passt zu "Lilac Chantilly" ganz gut, da gleiche Farbfamilie:


ACHTUNG: man soll das Ganze sehr gut durchtrocknen lassen, bevor man langsam das Klebeband abzieht (geduldig bleiben, sonst war die ganze Mühe umsonst).
Zum Schluss habe ich noch Dry Kwik Nail Color Dryer von Sally Hansen verwendet, um den Trocknungsvorgang zu beschleunigen (dieses produkt ist mit "Dry Drops" von Essence vergleichbar, nur ist das von Sally Hansen nicht so arg ölig)


                                                           Hier noch ein Bild mit Blitz:


Und Bitte Schön! Dies sind dann wohl meine diesjährigen Weihnachtsnägel und ich kann meine geliebte "Black Pearl"-Farbe noch 2-3 Tage länger tragen ohne sie neu zu lackieren.



Übrigens, bei Jane findet Ihr mehr traumhafte Ideen für Nageldesign mit Klebeband. That girl is just amazing! Dear Jane, thank You for your wonderful ideas!

Meine Lieben, mein Kopf platzt bald vor neuen Ideen für Euch! Seid gespannt! Ich bedanke mich ganz herzlich fürs Lesen & Folgen!

Eure Mary

Kommentare:

  1. Sieht hübsch aus! Ich liebe Nageldesigns mit Tapes auch :) .

    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine tolle Idee und wird gleich ausprobiert!

    AntwortenLöschen
  3. That's an awesome color combo! I love this design too, so great for covering up tipwear ^^ Thanks for mentioning my blog, I appreciate it! <3

    AntwortenLöschen
  4. Super schön! Das lila gefällt mit sehr gut :) welches Klebeband verwendest du dafür und woher bekommt man das.?

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank! Das ist ein ganz normaler Tesa-Film ausm Müller :o) Ist nur matt. Aber es funktioniert auch mit normalem Klebeband.
    LG

    AntwortenLöschen