Freitag, 23. Dezember 2011

Tja...KIKO ist eben besser als wie man denkt...

Hallo Beauties!

Heute habe ich ein Paar Swatches für Euch. Und zwar, geht es um die KIKO Water Eyeshadows.


Soviel ich verstanden habe, gibt es diese Water Eyeshadows nur in den LE`s; im Standardsortiment habe ich nach ihnen vergeblich gesucht. Der mittlere 105 cyber berry ist aus der aktuellen Winter LE. Den goldenen 02 light gold & den 09 sparkling violet habe ich z.B. im Juni bei der Eröffnung der Nürnberger Filiale gekauft (ich habe an dem Tag extra 2 Std. frei auf Arbeit genommen...crazy...).
Da ist auch dieses Foto entstanden:


Das Besondere an diesen Water Eyeshadows ist, dass sie (wie der Name auch schon sagt) in Verbindung mit Wasser "aktiviert" werden. Als Beraterin mir das sagte, dachte ich mir:"Naja...man kann ja jeden Lidschatten feucht auftragen!". Kann man, natürlich, aber man bekommt nicht denselben Effekt.

Die Verpackung ist sehr wertig,jeder Lidschatten ist in ein Samtetui gebettet (was ich ganz toll finde, so bewahre ich sie auch auf) & dann noch in einer hübschen Kartonschachtel; das Design/die Form des Lidschattens finde ich auch sehr schön (erinnert mich an die Estee Lauder Cyber Eyes Lidschatten), Inhalt 3,5g; an den Preis kann ich mich leider nicht genau erinnern, etwa 6-8,-€.

Nun zu Swatches: ich habe jede Farbe je zuerst pur/trocken + auf Artdeco Base + feucht aufgetragen:


Ich habe es versucht unter verschiedenen Lichtverhältnissen zu fotografieren (die Sonne versteckt sich ja...)


Man sieht gleich, dass diese Lidschatten feucht aufgetragen ihre ganze Pracht entfalten, obwohl ich sie auch gerne mal auf Base & hinterher zum Verblenden trocken benutze, so kann ich sie auch auf Arbeit tragen.


Der goldene ist eher metalisch, der violette enthält viele Glitzer und cyber berry bietet Beides, was ihn auch zu meinem Favoriten macht.

Zum feucht Auftragen eignet sich am Besten ein Schaumapplikator, danach kann man mit einem Smokey Eyes-Pinsel etwas trockenen Lidschatten aufnehmen & die Konturen etwas weicher machen. Oft feuchte ich einen Eyeliner-Pinsel an und benutze den Lidschatten als Eyeliner.

Diese Lidschatten halten bombenfest!

Auch wenn es den goldenen und violetten Lidschatten nicht mehr gibt (da limitiert), kann ich Euch diese sehr empfehlen, da es in den nächsten LE`s bestimmt auch wieder traumhafte Farben dabei sein werden. (Ich muss echt daran denken, beim nächsten KIKO-Besuch zu fragen in welchen Intervalen die LE`s rauskommen; aber sicher ist, dass es nicht so oft geschieht wie z.B. bei Essence)

Ich habe noch einige Lidschatten bei mir unberührt liegen, die nur noch darauf warten benutzt zu werden. Sobald dies der Fall sein wird, lasse ich Euch Lieben daran teilnehmen.



Ich weiss, es gibt noch definitiv zu wenig KIKO-Filialen in D & A, aber Mädels, hier mein Tipp: wenn Ihr die Möglichkeit habt, dann GEHT REIN! Diese Marke ist einfach der Hammer! Und wenn man wie ich auf ausgefallene & limitierte & "nicht oft vorkommende" Schminke steht, dann seid Ihr dort richtig!

Ich sage: "bis zum nächsten Post!". Vielen Dank für`s Vorbeilesen!

P.S. Liebe Cessa, beim nächsten Besuch denke ich an Dich, versprochen:-)

Eure Mary

Kommentare:

  1. Hey Mary,

    vielen vielen Dank für deine lieben Kommis, ich bin nur leider im Moment so im Stress, dass ich es nicht schaffe jedes Kommi zu beantworten...

    Bist du aus Nürnberg? Wegen der Kiko Filiale? Die ist doch im Frankencenter oder?

    Ich wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest!!!

    GGGGGGLG Ina

    AntwortenLöschen
  2. ich dachte mir auf am Anfang deines Artikels "ja, man kann ja jeden Lidschatten mit Wasser auftragen" - aber da sieht man wirklich einen Unterschied :) sieht echt toll aus :) vor allem der mittlere ist echt hübsch.

    AntwortenLöschen
  3. @Ina: ja, ich wohne in Nürnberg & seit KIKO-Eröffnung ist Frankencenter zu meinem Pilgerort geworden:-))) Kommst Du auch aus Franken?

    @Sani: ja da habe ich auch nicht schlecht gestaunt, was ein Tropfen Wasser in diesen Lidschatten so bewirkt...
    (Tragebilder folgen in den nächsten Tagen)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen