Freitag, 25. Januar 2013

Meine Blushes (Stand 24.01.2013)

Hallo Beauties!

Heute habe ich einen fotolastigen Post für Euch, aber Ihr wolltet es nicht anders haben. Denn ich wurde bereits mehrfach aufgefordert, meine Blushes zu zeigen.

Hier sind sie! Soviele sind es garn nicht: nur 54 (auf das Bild haben nicht alle gepasst, aber Einzelfotos kommen gleich). Highlighter habe ich auch nicht mitgezählt, da mache ich einen gesonderten Post darüber.




Nun jaaa....ich & meine Blushes sind so ein Thema, bzw. gleich zwei Themen, denn ich teile sie in "benutzen" und "nicht benutzen". Ja, richtig gelesen, ich kaufe mir oft Blushes, weil sie optisch sehr schön sind, ich die Prägung nicht zerstören will, oder ich verbinde den Kauf mit einem tollen Ereignis, an das ich mich gern erinnere...ach, es gibt einige Gründe...

Nun, zeige ich Euch zuerst die Blushes, die ICH BENUTZE:

ESSENCE-Blushes:

Mein allererster Blush aus dem Jahr 2008: "Pink Samurai" aus der HELLO TOKYO LE


"Asian Sensation" aus der CHERRY BLOSSOM GIRL LE, " "Big Wave Surivor" aus der SURFER BABE LE (Danke, Paulinchen :o), "Dates On Skates" aus der MIAMI ROLLER GIRL LE


"Peach Punk" aus der REBELS LE, "Prima Ballerina" aus der BALLERINA BACKSTAGE LE


CATRICE- Blushes:

Gebackener Blush "Dancing Nymph" aus der NYMPHELIA LE, depottete Blushes (Namen leider vergessen)

P2-Blushes:



theBalm-Blushes:



MAC- Blushes:

"Stereo Rose" aus der APRES CHIC LE (naja, ist eigentlich ein MSF, aber den kann man ja fast nur als Blush verwenden, "Ring Of Saturn" aus der HEAVENLY CREATURES LE



PUPA- Blushes:
Velvety Backed Blush Nr. 10 und Nr. 06



DIVERSE BLUSHES:

Accessorize Merged Baked Blusher "Sensation", KIKO Adjustable Colour Blush "Fancy Coral", Malva Nr. 03





Mein teuerster und güstigster Blush:

Der teuerste mit 34,-€ von Benefit "Coralista" und der günstigste von MNY Nr. 301

Man munkelt, es sollen Dupes sein, da habe ich doch gleich den Test geswatched! Wie mann es sehen kann, sind es keine!




Ich habe in die Blush-Sammlung auch Bronzer mitgenommen, da ich persönlich sie sehr gern als Blush verwende.

ESPRIT Perfecting Sun Bronzer "Sun Glow", P2 Duo Body Bronzer "Body Kiss" und P2 Face Bronzer "Golden Bronze" beide aus der MISSION: SUMMER LOOK! LE, UMA Bronzing Powder "Sunset" (erweist sich immer wieder als sehr gut zum Konturieren, Danke Yvonne :))




********************************************************************

Nun kommen wir zu den Blushes, die ICH NICHT BENUTZE:

ESSENCE-Blushes:

Obere Reihe v.l.n.r. : "Alpha Better Gamma" aus der CLASS OF 2013 LE, ""Swirlpool" aus der MARBLE MANIA LE, "Go Classy, Go Retro" aus der A NEW LEAGUE LE.
Untere Reihe v.l.n.r. : "Me, Me, Me" aus der SHOW OFF! LE (Danke Ina:), "Renesmee Red" aus der BREAKING DAWN PART 2 LE, "Wawawawooo" aus der CUTE AS HELL LE (Danke, Marion :)




"Knits For Chicks" und "Wool-d You Cuddle Me?" beide aus der HOME SWEET HOME LE, "It`s Popul-Art" aus der VINTAGE DISTRICT LE



...ich bring`es einfach nicht übers Herz, da reinzupatschen...dafür ist die Prägung zu schön:




"Dating Prince Charming" aus der HUGS & KISSES LE



MISSLYN- Blushes: 

Oben: "Boho Wave Blush" aus der aktuellen BOHEMIAN SPIRIT LE
Unten links: "Peacock Design Hhighlighter" aus der PEACOCK LE (März 2012)
Unten rechts: "Highlights for eyes" aus der IN THE NAVY LE (April 2012)



CATRICE-Blushes:

"Colour Bomb" aus der REVOLTAIRE LE, "Gone With The Wind" aus der HOLLYWOOD`S FABULOUS 40TIES LE, "Rosewood Forest" (Standardsortiment, keine Ahnung warum ich ihn noch nicht benutzt habe)




P2-Blushes:

"A Touch Of Amber" aus der SPRING, PLEASE! LE, "Precious Red" aus der ETHNIC TOUCH LE




LÒREAL- Blushes:

"Innocent Flush" (US- Sortiment), Studio Secrets Professional Duo Blush Sculptant, "Cherubic Candide" Blush-Souffle`(US- Sortiment)




DIVERSE BLUSHES:

"Berry Shimmer" Wet ´n Wild", "Creme Caramel" Kompakt Puder aus der MADEMOISELLE LE von Alverde (ist ja eigentlich ein Puder, wohnt aber auf Grund der süßen Verpackung bei den Blushes), "Pan Tao" von Sleek




ALVERDE- Blushes:

Rouge Shimmer "Ethno Quintet" (li.) und Kompaktbronzer "Pure Earth" (re.) beide aus der ETHNO RELOADED LE


"Romantico" und "Timido" beide aus der ALVERDISSIMA LE



H&M-Blushes:

V.l.n.r.: "Dazzling Peach", "Sugar Coral", "Tawny Rose"  (ich habe diese Blushes im Juli 2012 beim Bloggertreffen entdeckt und irgendwie noch nicht benutzt, da sie eben eine schöne Erinnerung in sich tragen. Nachdem mich Ina aber letztens zusammengesch***en hat, gelobe ich der Besserung und habe sie schon mal aus der Verpackung geholt *stolzbin*)





Too Faced LEOPARD LOVE Complexion Perfection Kit... 



Die Palette mit dem Bronzer, Blush und Highlighter ist soooo wundersüß, dass ich jedem die Finger abbeißen würde, der in sie (also in meine persönliche) reinpatschen würde.
(Das Foto lass ich extra in XXL-Größe)


Wie Ihr seht, habe ich nicht so viele Blushes. Mittlerweile kann ich mir ganz gut vorstellen, aus den noch unangetastenen welche doch zu benutzen, werde mal sehen...

Und wer mir jetzt mit "Wozu kaufst du Blushes, wenn Du sie nicht benutzt?"  kommt, kann gleich gehen und Briefmarken, Eisenbahnen, Ü-Ei-Figuren oder sonst was sammeln, was er will. Ich bleibe bei meinen Blushes! 

Eure Mary

Kommentare:

  1. Die Too Faced Palette ist einfach nur wunderschön. Ich würde es wohl auch nicht übers Herz bringen sie zu benutzen.

    Der Essence Blush aus der Vintage District LE steht bei mir auch noch unbenutzt rum, ich schaffe es einfach nicht das Gold anzubrechen. Bei den Catrice Sondereditionen hatte ich irgendwie weniger Skrupel. Da geht das Muster aber auch nicht wirklich kaputt.

    Ich kenne das mit dem Sammeln und nicht benutzen wollen. Ich hasse es, wenn Nagellackflaschen halb leer sind. Das sieht einfach nicht mehr hübsch aus. Von meinen allerliebsten Lacken habe ich deswegen Back Ups. Einen zum benutzen und daran erfreuen ihn auf den Nägeln zu haben und einen für die Optik.

    Mein größter Schatz (Chanel Holographic) wird nur ein mal im Jahr benutzt und schon da habe ich ein schlechtes Gewissen.

    So ist das halt als Sammler. Ich denke man kann schlimmere Hobbys haben und auch bei weitem teurere. Nur wird man bei denen nicht so oft blöd angeschaut, wie bei Kosmetik.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, liebe Miss Laya, wir sind schon schlimm, oder? :o) Aber es beruhigt mich doch irgendwie zu lesen, dass es doch noch so eingefleichte Sammlerinnen gibt. Ich besitze selbst mittlerweile über 300 Lacke, aber BackUps davon habe ich keine. Ahhhh doch, den Top Coat Insta Dri von Sally Hansen in der roten Flasche (DER TopCoat überhaupt)
      Liebste Grüße

      Löschen
    2. Nagellacke sammeln sich auch so leicht. Dann nimmt man mal schnell einen für 2 € im DM mit, das tut nicht so weh. Wobei ich mich das vergangene Jahr sehr stark an Indie Marken und OPI orientiert habe, die kosten dann doch etwas mehr.

      Zum Glück können meine weiblichen Freunde das ganz gut nachvollziehen und sind wir mal ehrlich, irgendwas sammelt doch jeder von uns. Sei es jetzt Bücher, CDs, Filme, Ü-Eier oder Kuscheltiere. Die Männer genauso wie die Frauen. Ich hab wenigstens jeden Tag was von meiner Sammlung und kann mich immer an meinen lackierten Nägeln erfreuen, oder dem gelungenen AMU. Und die besonderen Stücke sind halt im Regal ausgestellt und werden selten, oder gar nicht benutzt. Jemand der Ü-Eier sammelt spielt ja auch nicht mit den Figuren, Bücher meist 1x gelesen, Stofftiere stehen auch nur da. Also warum sollte man sich nicht einen Blus/Nagellack oder ein anderes dekoratives Kosmetikprodukt ins Regal stellen?

      Eine Freundin von mir kauft fast ausschließlich asiatische Kosmetik, weil die Verpackungen einfach soviel schöner sind. Teilweise benutzt sie die Produkte auch nicht, aber sie erfreut sich an den Designs (z.Bsp. Etude House die Etoinette Serie, der werde auch ich wieder zum Mädchen).

      P.S.: Ich lese übrigens sehr gerne deine Posts und freue mich auch immer riesig über deine Kommentare <3

      Liebe Grüße

      Löschen
    3. Jep, da hast Du sowas von Recht!
      LG

      Löschen
  2. omg, die leo-palette ist ein traum!!! <3

    du hast ja eine ordentliche sammlung, nicht schlecht... da ich eher so gruftie-mäßig bin, benutz ich keine blushes - ich bin froh wenn mein gesicht total blass ist... :) dafür sammle ich nagellacke und lidschatten und versuche die augen- und nagelfarbe aufeinander abzustimmen... wenn ja so sonst schon alles schwarz ist... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie cool! Also kleidungsmäßig trage ich zu 90% auch immer schwarz (meine Freundinnen verzweifeln immer wenn wir zusammen einkaufen gehen). Früher war es noch etwas extremer, aber seit ca. einem Jahr gebe ich mir Mühe, etwas "buntes" zu kaufen (zum Schluss sind es dann doch Klamotten in dunklen, gedämpften Tönen). Mal sehen, wie sich mein Geschmack weiterentwickelt.
      ich würde aber an deiner Stelle trotzdem das mit dem Blush probieren. Es muss ja kein pinkes oder orangenes sein, man kann z.B. sehr neutralere Töne verewenden. So kannst du trotzdem noch sehr blass bleiben, aber schöner strukturierteres Gesicht haben.
      Vielen Dank für Deinen Kommi!
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Du hast ja auch das mit dem Anker von Misslyn! :O
    Das ist so wunderschön und die Palette von Too Faced auch. Anschmacht!
    Aber danke, dass du die Blushes gezeigt hast, da sind doch einige zusammen gekommen.

    AntwortenLöschen
  4. Na klar habe ich ihn! Habe doch erzählt, dass ich sie noch vor Paar Wochen (krass, fast 1 Jahr nach dem Erscheinen der LE) im Kaufhof finden konnte. :o)
    Knutscha

    AntwortenLöschen
  5. Das sind ja viele Blushes. Richtig tolle Sammlung!

    AntwortenLöschen
  6. Uhhaaaa was für eine tolle Sammlung, da bekomme ich richtiges Kribbeln in den Händen und würde gern mal darin wühlen! Von der Farbe her gefällt mit der "Berry Shimmer" von Wet ´n Wild" sehr! Liegt vielleicht auch daran das ist an diese Kosmetiklinie mich ran komme! Und der MAC "Ring ig Saturn" ist ein Traum!
    Wünsche Dir weiterhin viel Spaß bei deiner Leidenschaft und freue mich auf ein Update in einem Jahr oder so!
    LG Lejamatt :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe nichts dagegen, wenn jemand in meiner Sammlung rumwühlt :o) Aber wehe es patscht jemand in die unberührten Blushes rein....ohje, da werde ich zum Tier :)
      Würde gern auch Deine Sammlung sehen.
      LG

      Löschen
    2. Schauen erlaubt aber wehe benutzen, hi hi du bist echt Zucker! Gefällt mir. Hab mir deinen Wunsch notiert! LG Lejamatt!

      Löschen
  7. Eine tolle Sammlung! Meine Blushes werden niciht so geschont, dafür wäre ich schon viel zu neugierig... Nicht-sammler werden das nicht nachvollziehen können, aber hey -- Comicheftfanatiker lassen ihre Lieblinge auch eingeschweißt!

    AntwortenLöschen
  8. Also du nä xD Da sind ja mehr Blushes die du net benutzt als wie du benutzt xD Aber wieso benutzt du da teilweise blushes nicht die keine Musterung haben? Das versteh ich jetzt iwie nicht :D Auf deine Pupa Blushes bin ich ein bisschen neidisch! Die sind sooo schön!

    AntwortenLöschen
  9. wow ..eine riesige und wunderschöne sammlung mit einer auswahl wahnsinnig toller produkte *-* ich mag vor allem die essence blushes sehr..habe mit denen meine besten erfahrungen gemacht. aber ich hab auch noch nich soo viele blushes probiert. mein favorit allerdings ist der von loreal studio secret!
    designmäßig sind die von p2 wunderschön.

    AntwortenLöschen
  10. Also erstmal muss ich meckern, denn der Blush von mir hat 1. keine Prägung und zweitens würde dir die Farbe sicher gut stehen >:| Also looooooos, benutze ihn.

    Viele deiner Blushes haben doch gar keine Prägung :D Bei manchen kann ichs allerdings verstehen. Ich bin da anders, ich mag es wenn meine Sachen gebrauchsspuren haben :D

    GGGGLG Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neeee, ich mag keine Gebrauchspuren. Bei mir werden sogar aller Puderprodukte (auch Blushes und Lidschatten nach dem Benutzen abgestaubt, dass da keine Krümel auf den Kanten bleiben.)
      Ich habe oben schon geschrieben: ich will einige Blushes einfach erhalten, weil ich schöne Erinnerungen mit ihnen verbinde. So denke ich beim Anblick des Blushes, den du mir geschenkt hast, immer an unseren lustigen Abend, als wir die Fotos für den neuen Header gemacht haben :o)
      Knutscha...

      Löschen
  11. Oh, soviele tolle Blushes. Besonders die Palette von Too Faced gefällt mir.
    Ich bin ihnen ja auch total verfallen, die meisten benutz ich auch echt gerne :-)

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf die Palette bin ich auch sehr stolz, soooo süß die Verpackung. Werde sie aber wohl nie benutzen können, weil ich die Prägung nicht zerstören will.
      LG

      Löschen
  12. Uhhhh toller Bericht. Blushes und schon geht mein Herz auf ♥ So schön :D auf die Leo Palette bin ich wohl neidisch! Ich hab auch schon ganz viele, nur leider noch nicht alle verwendet :D nicht das ich es nicht will. Aber man kommt halt nicht zu allen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich wünsche ich hätte auch ein Paar Wangen mehr für die Blushes :o)
      LG

      Löschen
  13. hihi ich muss wirklich schmunzeln - irgendwie kann ich die Sammelwut schon nachvollziehen - bei mir sind es Sleek Paletten und Blushes - aber immerhin benutze ich sie ;)

    Wie dem auch sei - so lange du Freude daran hast ist doch alles in Butter

    AntwortenLöschen
  14. BAAAAAM !:D
    ich bin ja jetzt schon ein wenig neidisch und traurig, weil ich von meinen Blushes so viele aussortiert, verkauft und verschenkt habe. Aber du hast mich seit deinem Blushbericht über den "The balm" BLuah ja schon bewahrt noch einen Fehler zu begehen und den "Downboy" zu verkaufen.
    Ich weiß nich wie ich hinter diesem "Swirlpool" Blush hinterhergerannt bin und nun habe ich ihn an eine Freundin verschenkt. Aber man muss sich ja schonmal trennen...aber von Blushes werde ich mich niewieder trennen, denn das hat eine große Lücke in mein Sammlerherz gerissen :D ;-)

    Benutze die H&M Blushes....die sind echt wunderschön und die Haltbarkeit ist auch ein Traum.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich werde ise benutzen, vor Allem weil mich die Farben auch so gut ansprechen.
      LG

      Löschen
  15. Das mit den nicht übers Herz bringen kann ich leider nur allzu gut verstehen, deshalb kaufe ich mir von solchen jetzt immer zwei =P
    Eins zum aufheben und eins zum benutzen, da fällt es einem doch um ein vieles leichter =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahnsinn, echt? Ich habe das nur ein mal gemacht: beim Miami Roller Girl Blush.
      LG

      Löschen
    2. Ya wirklich meine Mama hat mich auch schon für Offiziell durch geknallt erklärt =P
      Aber was soll ich machen ? Ich kann einfach nicht anders =(

      Löschen
    3. Hehe, meine liebe Tavie :)
      Wenn deine Mama mal anfängt zu schimpfen, sag ihr, dass man als Kind schlimmere Hobbies haben könnte :o) und deine Sammlung ist doch was Schönes!
      Liebste Grüße

      Löschen
  16. oh mein gott, jetzt hab ich den drang mir mehr blushes zu kaufen! :D ich hab nur eins!!! :(

    Liebste Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das macht doch nichts, wenn du mit ihm glücklich bist und er dir reicht, warum nicht bei einem bleiben? Glaub`mir, wenn du mit der Sammlung anfängst, gibt`s kein "zurück" mehr.
      Liebste Grüße

      Löschen
  17. Da sind ja unglaublich schöne Blushes dabei..leider könnte ich mit so vielen gar nichts anfangen...ich komme i.d.R. mit 2 zweien aus^^

    AntwortenLöschen
  18. Sehr schöne Sammlung! Ich kann dich sehr sehr gut verstehen, warum du einige nicht benutzt, mir geht es da genau so.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  19. Ich will sie alle haben :) besonders die von Misslyn finde ich wundervoll!

    AntwortenLöschen