Montag, 9. Januar 2012

Today was my BRITISH DAY oder in London ist "Alles in Butter"...

Hallo Beauties!

Heute habe ich meinen Tag, was meinen Look angeht, "British Day" genannt... Warum? Seht selbst...
Da ich seit ein Paar Wochen "The London Collection" Eye and Cheek Palette von Catrice besutze und sie noch nicht benutzt habe, schien mir Heute ein passender Tag dazu zu sein:


Ich finde es süß, wie viel Mühe sich Catrice in diesem Fall bei der Verpackungsgestaltung gegeben hat, sogar die Lidschatten und Rouge haben Namen der Londoner Wahrzeichen:


  • Bewegliches Lid: "Big Ben";
  • Äußerer Augenwinkel und Lidfalte: "Globe Theatre";
  • Unterer Wimpernkranz & Smoke am äußeren Augenwinkel: "City Hall";
  • Wasserlinie & äußerer Eyeliner: dazugehöriger Kajal;
  • Rouge: "Greenwich".
Und das ist daraus geworden:



Lidschatten habe ich auf Artdeco Base aufgetragen, es gab fallout, es hat gekrümmelt, es ist mir zu dezent, die Farben "knallen" überhaupt nicht, von dem dunkleren Ton "Globe Theatre", den ich in die Lidfalte und im äußeren Winkel gesetzt habe ist nicht viel wahrzunehmen.
Ich kann aber keinen negativen Fazit fällen, da es hier hauptsächlich um matte und dezente Lidschatten ging und die habe ich so gut wie noch NIE benutzt. Ich muss noch mit denen warm werden.

Das Rouge "Greenwich" (ebenfalls das dezentere von Beiden) sieht man auch nicht wirklich, aber es macht "gesund gerötete Wangen", optimal für den Tag:


Für ein dazentes AMU tagsüber sage ich zur Palette "JA!!!".

Da das Thema von Heute "London" war, habe ich auch den passenden Nagellack ausgesucht.

"No More Waity Katie" von BUTTER LONDON:


ich finde, dass die Farbe des Lackes ganz gut zum Lidschatten gepasst hat


Den Ringfingernagel habe ich mit Glitter-Plättchen aus der "Circus de Beaute" LE von P2 mit Hilfe von Nail Styler von Essence aufgehübscht. Sie sollten die Mosaik-Fenster der Westminster Abbey darstellen, in dem  Waity Katie ihren Prinzen geheiratet hat (schade, dass sich das Reflektieren des Lichts auf dem Nagel mit der
Kamera nicht ganz einfangen ließ, es funkelt so zauberhaft).


Über der Royal-Blauen Bluse habe ich Heute diese Kette getragen, die den London-Look abrundete:


Habt Ihr auch solche "Anfälle", wo Ihr euch ein Tagesthema ausdenkt und es sich durch Euren ganzen Look wie ein roter Faden zieht???


Eure Mary

Kommentare:

  1. Für sowas bin ich meistens zu inkonsequent ;)
    Aber dein AMU gefällt mir sehr gut!!!

    lieben Gruß
    maedchen

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöner Look ,die Kette ist sooooo toll!!!

    Mag das gerne wenn alles zusammenpaßt ,so richtig "durchziehen" tu ich das Thema meistens bei einem Maritimen-Look :)
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schöner Look! Ich habe solche Thementage noch nicht gemacht, mal sehen, ob es auch mal bei mir vorkommt.
    Viele liebe Grüße.
    My Bathroom Is My Castle

    AntwortenLöschen
  4. wow das sieht toll aus schön dezent

    das was man von der neuen frisur sehen kann gefällt mir schon mal sehr gut

    lg

    AntwortenLöschen
  5. süß :) der Nagellack sieht echt toll aus :) und die Kette ist ja echt niedlich :D

    AntwortenLöschen
  6. hübsches AMU :)
    der nacgellack ist auch toll ♥
    LG <3

    AntwortenLöschen
  7. Sehr hübsches AMU!
    Werde mich demnächst wohl auch mal an mein erstes AMU wagen,
    da ich gern die Berlin Palette von Catrice vorstellen würde,
    aber noch nie ein richtiges AMU geschminkt bzw fotographiert habe...
    Das kann was werden ;-)

    Viele Grüße,
    Koleen

    AntwortenLöschen