Donnerstag, 5. Januar 2012

Glamour-Frog...

Hallo Beauties!

Schon lange bin ich um die Color Infaillible- Lidschatten von LÒreal geschlichen. Habe bereits mehrere Farben von denen im Laden geswatched, war begeistert und doch landeten die Tiegelchen immer zurück im Regal. Monatelang hat mich etwas davon abgehalten, sie zu kaufen...War ich etwa zu geizig? Denn vor Paar Tagen, als diese Lidschatten bei dm auf -50% reduziert waren, habe ich einen mitgenommen, und zwar:
                                                                    022 Emerald Lame

Und gleich ein Paar Swatches für Euch: (links pur/trocken aufgetragen; rechts auf RdL Eye Shadow Base):


Bis jetzt ist das der buttrig-feder-leichteste e/s, den ich habe. Die Textur ist schwer zu beschreiben, ich würde sie zwischen gutpigmentierten weichen Puderlidschatten und Cremelidschatten, nein...doch eher pudrig...nein...doch cremig...nein...ach was weiss ich denn?...einfach schöne "bequeme" Textur beschreiben.
Die ersten Tragebilder gibt`s auch schon:


Hier habe ich im inneren Augenwinkel etwas gold-grünen "or anise" von Agnes b. aufgetragen, da er passend dazu schien..."emerald lame" schimmert ja auch golden...



Das war mein AMU von Gestern!

Heute habe ich NUR "emerald lame" auf dem beweglichen Augenlied MIT FINGER aufgetragen, so wurde die Farbe satter. Im Anschluss habe ich ihn dann mit dem Lidschattenpinsel von LÒreal Studio Secrets verblendet.


Auf diesem Bild fallen mir wieder die gekrümmten Wimpernspitzen voll auf, da ich Heute wieder Multi Action Mascara von Essence benutzt habe (jaaaa...die muss auch gekillt werden...) Kann mir bitte jemand dieses Phänomen erklären????????????????????????


Naja...und die Nägelchen durften auch einen auf "Frosch" machen:
Zuerst EINE Schicht Flormar Nr. 50 
ohne Blitz


Unglaublich wie deckend dieser Lack ist!
und mit Blitz:


Getoppt wurde mit einer Schicht Easy Paris Nr. 153 (habe ihn beim letzten Urlaub auf Mallorca entdeckt)
ohne Blitz:


und mit Blitz:


Ja, genau, beim tristen Winter-Regen-Hagel-Wetter laufe ich wie ein Knallfrosch durch die Gegend...
Was soll`s, ich find`s gut.


Ich bin von der Qualität dieses Lidschattens mehr als begeistert und denke, dass es noch weitere Farben (traumhafte Swatches gibt`s bei Ina) von denen in meine Sammlung schaffen.

Haltet Euch bei diesem idiotischen Wetter warm (solange der Wetterfrosch Urlaub macht) und freut Euch auf den schönen Frühling, der sicher kommen wird.

Eure Mary

Kommentare:

  1. Wunderbares AMu ,sieht sehr hübsch aus ,und die Nägel sind ja mal der Knaller ,gefällt mir! :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Der Nagellack ist ja mal der Hammer *___* genau mein Ding....


    Jaaa ich vermeide es neue Drogerie Sachen zu kaufen...alles was ich bisher habe ist für gut befunden worden, der rest ist schon ewigkeiten aussortiert worden. War eine ziemliche Menge haha :D

    AntwortenLöschen
  3. Grün für ein AMU find ich sehr mutig! Gefällt mir aber sehr gut. Und dieses grün auf den Nägeln ist super!

    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  4. wow der grüne lidschatten ist ja genau mein beuteschema aber ich hab mir vorgenommen nicht mehr so viel zu kaufen^^

    so viel dazu hab gestern bei zoeva bestellt aber immerhin nur pinsel^^

    lg

    AntwortenLöschen
  5. Danke, meine Lieben, für Euer fleißiges Kommentieren!
    LG...

    AntwortenLöschen
  6. Megageil diese Lidschatten gell? Hab ich doch gesagt!

    Im Mercado gibts nen Woolworth und DM und Müller, drum gehe ich da oft hin, weil alles an einem Platz ist - würde nur noch Rossmann fehlen, aber da gehe ich in der Sulzbacher Straße.

    LG Ina

    AntwortenLöschen