Samstag, 21. Januar 2012

Schminken durch Kontinente...

Hallo Beauties,

wie ich Euch hier bereits berichtet habe, bin ich eine glückliche Besitzerin einer London Eye and Cheel Palette aus der Big City Life LE von Catrice. Ich habe sie ganz spontan in einer Müller-Filiale in Nürnberger Franken Center entdeckt. Da ich aber auch andere "Städte" aud dieser LE haben wollte, habe ich auch andere Filialen abgeklappert. Keine Spur!!! Umso mehr habe ich mich über eine Meldung auf FB gefreut, dass jemand eine Sydney-Palette zu vergeben hatte. Mit einem kleinen Preisaufschlag (das Mädchen wollte 10,-€+1,45€ Versand, ich habe ihr aber 13,-€ überwiesen, Ihr wisst schon: Mary und Ihre Glückszahl 13 hat ihr wieder mal Glück mit diesem Schätzchen gebracht, ich muss dazu sagen, dass ich von mir aus freiwillig mehr bezahlt habe, da ich dieses Schmuckstück unbedingt haben wollte) und 1 Woche Wartezeit (D.Post, schämm dich!!!) wurde sie endlich zu meiner eigenen.


Die Farben sprechen mich total an, sogar mehr, als die kühlere Version aus der Londoner-Palette:




Ich habe für Euch 2 AMU`s, die ich bis jetzt mit dieser Palette geschminkt habe.

Fangen wir mir der rechten Reihe der Lidschatten: bondi beach (unten rechts), harbour bridge (mitte rechts), town hall (oben rechts). Dazu habe ich auch das Rouge opera house (das obere) genommen:
  • bondi beach im inneren Augenwinkel und unter den Augenbrauen als Highlighter
  • harbour bridge auf dem beweglichen Lid
  • town hall in der Lidfalte
  • Lidstrich mit dem dazugehörigen Kajal
  • LOreal Volume Million Lashes Mascara (meine allerliebste) 



hier kann man das Rouge opera house erahnen:



Am Tag darauf kam auch die linke Reihe der Lidschatten zum Einsatz: royal botanic garden (unten), the rocks (mitte), sydney aquarium (oben). Und das "untere "Rouge" taronga zoo.
  • royal botanic garden im inneren Augenwinkel
  • the rocks auf dem beweglichen Lid
  • sydney aquarium in der Lidfalte
  •  Lidstrich mit dem dazugehörigen Kajal
  • Multi Action Mascara (pink) von Essence (ich hab`s wieder mit ihr versucht...:((

Die Lidschattenfarben dieser Reihe sind zwar auch aus der Farbfamilie violett/lila wie auch in der London-Palette, allerdings sind die Töne hier etwas wärmer, was meiner Meinung nach besser zu meiner Augenfarbe passt.
PROBLEM: wieder mal....die Multi Action Mascara von Essence krümmt nach dem Trocknen meine Wimpernspitzen!!!*ärger*
Ich habe diesem Produkt oft genug die Chance gegeben, dies war allerdings sein letzter Einsatz auf meinen Wimpern. Nie wieder Multi Action bei mir.



Wie gesagt, ich habe diese Palette "blind" (ab)gekauft, da ich vorher fast keine Swatches online gesehen habe und im Laden sowieso nichts testen konnte, da es sie einfach nirgendwo gab. Bin jedoch sehr-sehr positiv überrascht, vor allem weil ich gesehen habe, dass mir die matteren Farben (ein Hoch auf harbour bridge!) auch gut stehen (irgendwie haben es bis jetzt nur schimmernde, auffällige Farben in die Sammlung geschafft). Wenn ich mal verreisen sollte, würde ich diese Palette auf jeden Fall mitnehmen.

Kurz zur Qualität der Lidschatten: im Gegesatz zu denen aus der London-Palette haben diese fast gar nicht gekrümmelt, hatte nur etwas fallout, als ich am unteren Wimpernrand "sydney aquarium" hinpinselte, aber der Farbstaub ließ sich mühelos sofort mit einem sauberen flachen Rouge-Pinsel wegfächern.

Ach...wenn ich nur noch New York- und Berlin-Paleten irgendwo finden und ergattern könnte...Dies sind momentan meine 2 meistgesuchten Produkte.

P.S. Meine Lieben, tut mir furchtbar leid, dass ich letzte Woche gar nicht zum Posten gekommen bin, ich hatte jeden besch*** Tag nach der Arbeit noch Einiges zu Erledigen. Habe aber täglich brav meine Looks fotografisch festgehalten und die werdet Ihr in den nächsten Tagen nach und nach zu Gesicht bekommen. Ich habe Euch vermisst!!!

Eure Mary

Kommentare:

  1. Ein Glück das du die Palette bekommen hast ,die Farben sind wie für dich gemacht :) ,die beiden AMUs sind klasse!

    LG<3

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefallen beide Looks mit der Palette sehr gut und ich werd sie denk ich mal nachschminken. Bin ja auch eine glückliche Besitzerin der Sydney Palette *freu*

    AntwortenLöschen
  3. hallo Mary,

    hast aber einen schönen ausführlichen Bericht erarbeitet.
    das erste AMU finde ich edel das 2te sportlicher.
    Sieht beises sehr gut aus.
    +Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Oh man ich bin immer so neidisch ^^ weiß immer garnicht, woher ihr die sachen aus den jeweilgen LEs her habt. Ich seh sowas nie -.-
    Ach übrigens ich muss ja in dem Sinne nicht lerne, ich muss ne schriftliche Arbeit schreiben ;) bin jeden Tag nur am schreiben. Schrecklich..
    noch ein schönes Wochenende :*

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    tolle AMUs hast du geschminkt. Besonders das erste gefällt mir gut.
    Ich hab heute auch 2 der Paletten erhalten. Bin schon gespannt. Musste sie auch besorgen lassen, hier sind sie leider gar nicht zu kaufen.

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
  6. Meine Lieben, vielen Dank für Eure Kommis! Ich freue mich immer so sehr, wenn ich ein gutes Feed-Back von Euch bekomme! Was wäre ich hier in der Bloggerwelt bloß ohne Euch Mäusen...
    Hug you! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind wirklich tolle Paletten...Wobei mir farblich die Sydney-Palette noch besser gefällt ;-)
      Ich selbst bin glückliche Besitzerin der Berlin-Palette - wobei ich auch gern noch Sydney hätte...

      Viele Grüße,
      Koleen

      Löschen
  7. "The London Collection" ist total hübsch..
    sehr schöne AMUs <3

    AntwortenLöschen