Mittwoch, 1. Februar 2012

MNY-Traum

Hallo Beauties!

Heute habe ich einen kurzen Post ohne großes Bla-Bla drumherum.

Ich finde es selbst schon fast unglaublich, dass ich manchmal für 17,-€ bzw. 22,-€ Nagellacke kaufe und bin dann todunglücklich...entweder passt die Konsistenz nicht, die Trockenzeit oder gar die Farbe ändert sich, sobald man den Lack auf den Nagel bringt.
Vor ein Paar Wochen habe ich im Grabbel-Körbchen an der MNY-Theke bei dm einen Traum-Nagellack gefunden, der 0,99€ gekostet und mich in allen Kriterien überzeugt hat. Er hat keinen Namen und ich konnte auf der Flasche keine eindeutige Nummer finden, nur diese: 16H302 und an der Barcode-Seite noch diese: 3009 0798.

Und so sieht er aus:





Dieser Nagellack hat bereits nach einer Schicht gut gedeckt, ich habe aber meine provisorischen 2 Schichten aufgetragen.Trocknet sehr schnell, nach 10 Min. waren meine Hände wieder einsatzfähig. Die Farbe finde ich grandiös. Über erste tipwear am 3. Tag kann ich auch nicht meckern. Und der Preis...kein Kommentar :o))))

Anbei noch ein Bildchen, das während meiner Mittagspause bei künstlichem Büro-Licht entstand:


Da sieht man es wieder: es muss nicht immer High-End sein...

Eure Mary

Kommentare:

  1. Der Lack ist ja toll ! Den gehe ich morgen doch mal direkt suchen und nachkaufen x)

    AntwortenLöschen
  2. Ohh das ist echt ne schöne Farbe tjaa da hast du rrecht lieber für nen euro so nen lack als irgendnen schrott für 20 Euro... ;DDD

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön! Ich habe so gut wie jede Farbe in meiner Sammlung und habe mit der Zeit die Erfahrung gemacht, dass jedes Preissegment mal mehr, mal weniger gute Lacke zu bieten hat. Ein Lack für 22 Euro muss noch lange nicht das Nonplusultra sein, zumal ich persönlich es hasse, so viel Geld für einen Nagellack aus dem Fenster zu werfen, auch wenn ich mir leidenschaftlich gerne die Nägel lackiere und ständig am kaufen bin.

    Aber auch günstigere Lacke bieten zum Teil eine tolle Qualität und weisen in vielerlei Fällen eine ähnliche Farbe wie bei höherklassigen Produkten auf. Da lohnt sich das sparen ;-)

    Gut passt hierzu mein neuester Post:

    http://jen-beautyculture.blogspot.com/2012/02/do-it-like-kermit.html

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Mary,
    deine Nägel sehen prima aus.
    Passt gut zu deiner Haarfarbe und AMU!
    Ich habe eh' die Vermutung : hinter den preisgünstigen Produkten, verbergen sich auch die'hochwertigen'
    Artikel in einer simplen Verpackung.(" manchmal zumindest, denke ich mal")

    + viele Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. die farbe gefällt mir, habe das aber auch oft mit lacken!

    AntwortenLöschen
  6. Ein schöner Farbton! Mag die lacke von MNY auch sehr gerne :)

    LG :*

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde den Lack auch sehr schön :-) Den kann man zu fast allem tragen^^. Ich besitze auch einige High End Lacke und war bisher mit den günstigen von essence, p2, Flormar und MNY sehr zufrieden.
    Was ich an MNY sehr gut finde, ist dass er wirklich sehr schnell deckt. Benutze diese Lacke auch sehr gerne zu Nageldesigns.

    Aber mal was anderes. Dein Taschenrechner find ich ja echt super :-)

    Lg Geri

    AntwortenLöschen
  8. omg sry..aber Taschenrechner lenkt echt von allem ab hahah der ist ja mal geil!!

    http://beautymango.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Der ist wirklich wunderschön und passt auch zu Vielem! Für 0,99 ein echtes Schnäppchen.
    Ich halte es auch für überzogen, mehr als 10.- für einen Lack zu verlangen/auszugeben; da muss er mich schon megamäßig vom Hocker hauen.
    LG.

    AntwortenLöschen