Mittwoch, 30. Januar 2013

Cosy Lips Designer Lip Balm "F***ing Angry"


Hallo Beauties!

Eine sehr liebe Bloggerin hat mir den Tipp zugezwitschert, dass man als Blogger einen Lip Balm zum Testen anfordern kann. Neugierig auf das mir bisher unbekannte Produkt habe ich es auch sofort getan. 

Es handelt sich hier um die Marke Cosy Lips, die sich auf Lippenbalsam in absolut coolen, mal frech mal lovely von Jung-Designern gestalteten Metalldosen ( eben KEIN DÖSCHEN VON DER STANGE) spezialisiert hat. Zum Preis von 4,80€/ Dose kann man sich unter 8 verschiedenen Designs der THE COSY COLLECTION kaum für einen entscheiden...man will sie ALLE, weil sie optisch ein Eyecatcher sind.

Ich habe mir das Design "F***ing Angry" ausgesucht, weil es in meinen Augen das meiste Statement hat.





Beim Öffnen der Dose nimmt man einen starken, aber doch angenehmen und vertrauten Vanilleduft wahr (Vanillekipferl lassen grüßen). 

Die Farbe des Lip Balms ist (wie man es auf dem Foto sehen kann) pink/ rose und das Produkt ist ziemlich durchscheinend.

Die Konsistenz erinnert mich an eine normale, allgemeinbekannte Vaseline, nur eben "mit einem Hauch Farbe". Diese Farbe nimmt man aber auf den Lippen nicht wahr, sie glänzen eher wie nach einem Auftrag eines Pflegestiftes.

Was man aber dann sofort wahrnimmt, ist der  Geruch des Erdöls, was daran liegt, dass das Produkt das Paraffin-Öl enthält. Hier wären noch weitere "Zutaten": Ingredients: Petrolatum (Vaseline), Paraffinum Liquidum (Paraffinöl), Hydrogenated Microcrystalline Cera, Aroma, CI 75470, Benzyl Alcohol.



Der Lippenbalsam enthält 7g und ist nach dem Öffnen 36 Monate haltbar.

Auf den Lippen aufgetragen, hatte ich ein schmieriges Gefühl. Und ich meine nicht dieses "Schmierige", was man von manchen Lippenstiften oder Lipglossen gewohnt ist. Es war einfach das Gefühl...der Vaseline...auf meinen Lippen. Zudem hat es nach ca. 10 Min. angefangen, auf den Lippen zu kribbeln, ziemlich unangenehm, wo man im Winter sowieso schon etwas sprödere Lippen hat. Ich musste das Produkt mit einem Kosmetiktuch abnehmen (ist ja sonst nicht wasserlöslich) und trug anschließend die Kaufmann`s Creme auf, was meine Lippen nach weiteren 5 Minuten beruhigt hat.

FAZIT: Ich kann hiermit leider-leider keine Kaufempfehlung für diesen Lip Balm aussprechen, werde ihn auch selbst nicht mehr benutzen. Es wegzuwerfen bring ich`s aber auch nicht übers Herz, weil die Dose einfach nur cool ist, somit hat sie jetzt einen Platz in meiner Kitsch-Vitrine eingenommen.

Dennoch bedanke ich mich beim Cosy Lips-Team für die Möglichkeit, das Produkt getestet zu haben. Wie bereits erwähnt: das Design ist wunder-wunderhübsch, aber leider gibt`s beim Inhalt noch ziemliche Mängel.

Eure Mary

Kommentare:

  1. Nach dem ersten Durchschauen finde ich dein Design auch noch am interessantesten. Die anderen sind so 08/15 Kitsch Designs, mit denen ich nicht viel anfangen kann, weil sie nicht mal sonderlich originell sind. Die Geschenkverpackungen wiederum fand ich zuckersüß und würde diese wohl auch auswählen, wenn ich einen verschenken wollte.

    Schade, dass das Produkt selbst nichts taugt. Das sollte eigentlich auch stimmen. Merkwürdig fand ich persönlich, dass ich nirgendwo sehen konnte, welche Farbe der Gloss hat und ober er z.Bsp. auch nach etwas schmeckt. Für mich meistens ausschlagebend, ob ich das Prdoukt will. Bei dem Namen F**ing Angry hätte ich eher mit einem rötlichen Balm gerechnet.

    Naja, ich finde es gut auch über Fehlschläge zu lesen, denn es kan einem ja nicht immer alles gefallen. Ich bin meistens nur zu faul darüber auch zu schreiben, weil ich anderen lieber Dinge zeigen möchte, die mir gefallen haben. Deswegen finde ich den Post sehr gut <3

    Liebe Grüße
    Laya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww, danke! Ja, leider ist der Balm für mich inhaltlich ein Flopp. Mir ist auch aufgefallen, dass es dort auf der Seite gar nicht vermerkt ist, wonach er schmeckt..naja...nach gar nix...höchstens nach Paraffinöl :o)
      Die Farben sind überall gleich, nur die Optik ist verschieden.
      Liebste Grüße

      Löschen
  2. also ich mag den Lipbalm total gerne, ich hab genau dengleichen und da kribbelt und brennt nix....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, na ich bin auch nicht die erste, die dieses Gefühl hatte. Aber anscheinend habe ich auf den Lippen sehr empfindliche Haut, denn wie ich schon mal bei dir kommentiert habe, brannte bei mir auf den Lippen sogar "Reni" (Gooott, wie ich den Lippenstift dafür gehasst habe), während du mit ihm zufrieden bist.
      Grüßla...

      Löschen
  3. Hey, coole Fotos! Du weißt aber schon, dass Kaufmann's Haut- und Kindercreme auch aus Vaseline besteht?? ;-) Benutze die nämlich auch! Und meine Mutter arbeitet im Krankenhaus, wo auch Vaseline für die Haut-+Lippenpflege verwendet wird, weil sie u.a besonders Allergikerfreundlich ist.
    lg Meggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, danke für Deinen Kommi! Ich habe doch nichts gegen Vaseline, benutze sie selbst sogar in reineren Form z.B. als Hautschutz beim Augenbrauenfärben. Aber auf den Lippen fühlt sie sich eben komisch an, und dieser Balm hat eben die Konsistenz reiner Vaseline. Dass Vaseline in vielen Produkten enthalten ist, ist mir auch bekannt, aber anscheinend ist sie in der z.B. Kaufmann`s Creme, die ich gut vertrage, in einer geringeren Menge drin. Außerdem denke ich nicht, dass es die Vaseline war, auf die meine Haut mit dem Kribbeln reagiert hat, da sind doch noch andere fragwürdige Inhaltstoffe drin, die diese Reaktion bei mir hervorgerufen haben könnten.
      lg Mary

      Löschen
  4. Und da sind wir schon drei... Ich bin mit meiner Review noch nicht durch, aber ich unterschreibe alles was du schreibst sofort so...

    LG

    AntwortenLöschen
  5. aw welch süße dose :D
    welchen spruch meinst du? (: liebe grüße

    AntwortenLöschen
  6. Das Design finde ich echt cool.
    Habe mich für eine schlichte Variante entschieden, hab's aber auch noch nicht ausprobiert.

    AntwortenLöschen
  7. Also die Idee zu solchen Lipbalms find ich ja cool, schade, dass er dir nicht so gut gefäält!
    Lg ♥

    AntwortenLöschen
  8. Hab ihn auch getestet und komm (leider) zum selben Ergebnis - außen hui, innen pfui.
    Schade, wo Frau doch mitterweile auch auf die Inhaltsstoffe achtet...

    AntwortenLöschen
  9. haha,achso :D um 4 uhr morgens bin ich noch nicht auf der höhe xD ist aus einem lied. asking alexandria- closure. ist aber eher was härteres (; trotzdem mag ich die lyrics sehr gerne.und danke (:

    AntwortenLöschen
  10. sieht ja cool aus die Dose...noch nie gesehen oder davon gehört zuvor!
    LG Marion
    http://marionhairmakeup.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. ich stehe ja eher auf Kitsch, also hätte ich mir wohl auch einer andere rausgesucht :) Trotzdem sehr schick, aber es scheint ja nicht jeder Blogger so etwas zum testen zu bekommen :)

    Viele Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
  12. Auf den warte ich auch. :D
    Ich bin mal gespannt, ob er bei mir auch brennt. D:
    Irgenwie habe ich da jetzt etwas Angst davor! Aber mal sehen.
    Die Verpackungen sind wirklich super süß.

    AntwortenLöschen
  13. Die Idee ist toll, die Dosen sind wirklich schön!
    Liebe Grüsse und danke für deinen Kommentar! =)

    http://makeupglowonline.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe es irgendwie verpeilt, den Lipbalm zu bestellen. Na, verpaßt habe ich da jawohl gar nix. Die Dose ist aber süß!

    Ist ja klasse, dass du auch die ganzen wunderbaren Sachen testen darfst. Hehehe :D

    AntwortenLöschen
  15. Huhu :] Ich hatte auch erst überlegt, ob ich sie anfordere, aber nach der Review bin ich froh es nicht gemacht zu haben :) Hab so viel zeug zu hause, da brauch ich die nicht auch noch :D
    Nor' ja, Donuts sind sooo geilo :D Vor allem wenn sie dann noch ne Füllung haben oder einfach ne geniale Glassur ♥ Yummi ♥

    AntwortenLöschen
  16. There are features that allow you to keep track of vendors that you like and keep notes so
    you know why they are listed. Many styles of flowers are available at
    the marketplace especially doomed for ornamentation prospect.
    This is not always something that brides or grooms have time
    to put together on their own.

    Feel free to surf to my site; wedding website about us
    My site: free wedding website advertising

    AntwortenLöschen
  17. With the increasing fan base your product sale will also considerably increase and your marketing objectives will
    be easily achieved. They are designed to suit the individual needs of businesses that wish to either
    use sponsorship ads, advertising programs, business events, Facebook widgets for business websites, Facebook
    Like for corporate blogs, forums etc. It gives you info such
    as fan interaction and visitor demographics but
    it is limited and can't provide info on sources of traffic, keyword data and other sophisticated data.

    Have a look at my web page - increase Google Plus One Votes
    My webpage - http://socialbears.com/google-plus-one/

    AntwortenLöschen