Samstag, 2. März 2013

MAC "Archie`s Girls"


Hallo Beauties!

Nach dem Update auf meinem Smartphone vor einigen Wochen hat die Kamera-Funktion nun ihren Geist augegeben. Ich konnte damit einfach nicht mehr fotografieren und es nervte mich gewaltig! Da ich aber in letzter Zeit mit meiner neuen Arbeitsstelle sehr beschäftigt war und keine Zeit hatte, mich um das Handy zu kümmern, zwang ich mich Heute nun doch zu dem Vodafone-Shop in der Stadt zu gehen, wo ich das Handy gekauft habe, um umzutauschen. Außerdem musste ich mich beeilen, da ich Heut meiner Mutter versprochen habe, ihr beim Tapezieren zu helfen (jaaa, muss auch sein). Der heutige Samstag versprach also nicht gerade aufregend, sondern eher unsympatisch zu werden.
Da ich aber schon in die Stadt reingefahren bin, schaute ich schnell beim MAC-Counter vorbei, bevor es weiter zur Mutti ging. Wir waren beide in 4 Std. mit dem Tapezieren ihres Flurs fertig, so eilte ich heim um zu duschen und die neuen Schätzchen zu testen.
Die "Archie`s Girls" LE war bereits seit Gestern da und ich war froh, Heute noch vorbeigeschaut zu haben, denn viele begehrte Sachen waren bereits ausverkauft. 
So sehr ich an dieser LE nach den Pressebildern interessiert war, so ernüchternd waren die Swatches. Lipglosse?-nicht für den Preis, Lidschattenpaletten?-die Farben habe ich von anderen Marken bereits, Pigment?-neee, danke für`s Krümmeln, Kajals?-habe ich sehr gute in solchen Farben von KIKO. Am Ende habe ich mich für zwei Highlights entschieden. Und neeeein...ich reg mich nicht mehr darüber auf, dass das "Herzchen-Puder" in D nicht erschienen ist.





Gekauft habe ich den beerigen Powder Blush "Prom Princess" und den Satin Lipstick "Daddy`s Little Girl". Ich fragte die MACine nach dem zweiten Lippie dieser Farbe, da ich ihn meiner Freundin als Überraschung schenken wollte, aber dieser hier war der Letzte. So lieb ich meine Freundin habe, ist er dermaßen leider geil, dass ich ihn nicht hergeben kann. Außerdem ist es mein allererster MAC-Lippenstift und bleibt somit was Besonderes. Dann bekommt meine Freundin eben was Gutes von Revlon :)



Sind die Farben nicht wunderwundertoll? Ich habe noch keinen Lippie in dieser Farbe. Da er mit 19,90€ nicht gerade der günstigste ist, habe ich ihn mir am Counter aufgetragen, um zu sehen, ob er mir überhaupt steht. Ich stand ganze Paar Min. dort vor dem Spiegel, bis mir eine andere Kundin ganz unabhängig `nen Kompliment zur Farbe gemacht hat. Das gab mir den Rest :)
Auch der Blush erweist sich als absolut alltagstauglich. In der Mitte ist der Swatch ziemlich unverblendet, rechts aber bereits ausschattiert. Sein semimattes Finish gefällt mir richtig gut. Außerdem lässt er sich wunderbar schichten, was mir viel lieber ist, als auf Einmal `ne Ladung Farbe ins Gesicht zu bekommen und overblushed zu werden. 



Der Lippenstift-Swatch auf der Handoberfläche entpuppt sich auf den Lippen gaaaanz anders (eben so, wie er sein soll und wie ich ihn am Counter wahrgenommen habe):


Ich habe mich seit dem Einbruch dieses Winters mit meiner Haut rumgeärgert und sehr unter extrem trockener und übersensibler Haut gelitten. Vor 6 Wochen habe ich meine Pflege umgestellt und kann mittlerweile Full-Face-Bilder veröffentlichen, ohne dass ich mir denk: "Boah, ich sehe aus wie ein furztrockener Streuselkuchen!". Was mir geholfen hat, erfahrt Ihr Morgen in meinem nächsten Post.

Nun zu den Tragebildern: da der Lippenstift "Daddy`s Little Girl" alleine schon BÄM ist, hielt ich mich mit dem AMU zurück, aber ein hübscher sauberer und geschwungener Lidstrich gehört einfach dazu :)
 


Lippie: Wahnsinnsfarbe, Super Farbabgabe, absolut deckend, trocknet die Lippen trotz des Satin-Finishes nicht aus und hält sämtliche Getränke, Zigaretten, und Snacks aus (er verliert lediglich nur etwas an Glanz, wird matter, krümmelt aber überhaupt nicht, wie ich das von anderen matten Lippies anderer Marken kenne).
Der Blush...seht selbst...`ne gaaanz große neue Liebe! (der Preis von 24,-€ gefiel mir etwas weniger)



Kurzerhand habe ich die Farbe des "Daddy`s Little Girl" von MAC mit der des "JUM 08" von blackUp verglichen. Ist, wie man es sieht, kein Dupe.



Also war mein heutiger Samstag doch noch recht produktiv: neues Handy bestellt, Mutti geholfen und MAC geshoppt und getestet :)))
Und weil ich abends nach dem ganzen "Stress" Heute ziemlich geschafft bin, hatte ich dementsprechend keine Lust zum Kochen, also fuhr mein Großer zu KFC und brachte das Essen heim. Ich hatte den neuen Lippenstift die ganze Zeit drauf ohne nachzulegen und mit dem Essen bot sich ein Extrem-Belastungstest für "Daddy`s Little Girl": hier nun das Foto: die satte Farbe ist zwar weg, aber die Lippen sind immernoch angefärbt. Bessere Haltbarkeit kenne ich bis jetzt nur von REVLON Just Bitten Kissable Balm Stain und eben dem blackUp 2in1 Lip Pencil.



Ich gönn`mir jetzt ein entspannendes Bad, um den Tag ruhig ausklingen zu lassen und wir sehen/ lesen uns Morgen, meine lieben!

N8i-N8


Eure Mary

Kommentare:

  1. Auch einen total "Badlookingday" gehabt?:) Diese Le interessiert mich diesmal zum Glück überhaupt nicht...Geld gespart:D lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, kein "Badlookingday", aber einen "Badlooking" (bzw. "Badcopied") Post habe ich entdeckt.

      Löschen
  2. Iwie komisch... bei so vielen Leuten hab ich gelesen, dass sie die LE skippen (Stichwort Verpackungsdesign^^), aber wenn ich mein Dashboard so sehe, haben diese Leute doch gut gekauft hehe =D :D

    Wenn ich was gekauft, hätte, dann genau diese beiden Sachen :) Den Blush find ich wunderhübsch und der Lippie auch und überhaupt :3

    Der MAC OS bekommt die Sachen ja noch und ich hoffe ich bleib stark :x

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch gelesen, dass vielen die Verpackung net gefällt. Ich fand sie aber von Anfang an total süß. MAC sollte öfter sowas rausbringen.
      Liebste Grüße

      Löschen
  3. Du hättest in Breuninger gehen solln, da gabs den Lippi noch :D Ich hab nämlich dort den letzten bekommen xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War ich doch kurz nach dem Müller, ist ja um die Ecke, die dumme Nuss dort meinte er ist ausverkauft. Naja, net so schlimm.

      Löschen
  4. Super schöne Bilder, vorallem das mit den kleinen Herzchen am Anfang passt total zu der LE.
    Der Lippenstift ist wirklich BÄM, könnte ich nicht tragen, aber der Look mit only eye liner und Lippi ist toll!
    Meine Sachen sind auch heute schon angekommen und der Prom Princess ist echt eine neue Liebe. Check your eMails <3

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Hübsche *_*,

    der Lippenstift ist perfekt für Dich; die Farbe passt super zu Deinem Teint und zu Deinen Haaren!
    Guter Kauf.
    Ich habe mir die LE nicht näher angeschaut, bzw. mich nicht näher mit beschäftigt.

    Herzliche Grüße.

    AntwortenLöschen
  6. wow was für ne Wahnsinnsfarbe - steht dir wirklich supergut!

    AntwortenLöschen
  7. Also jetzt ma ganz ehrlich, ich finde du siehst Hammer Gut aus mit dem Lippi... Steht dir echt verdammt gut... Mich hat die Le zum Glück gar nicht gereizt... Mein Geldbeutel wird es mir danken...

    AntwortenLöschen
  8. als ich den Swatch gesehen habe von dem Lippie dachte ich erst oh oh ganz schön krass. Aber du kannst ihn perfekt tragen. Sieht richtig hübsch und gar nicht zu krass aus. Und die Verpackung von der LE ist ja mal Zuckersüß. :)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    schöne Produkte :)
    Finde zwar das Design nicht toll, aber die Farben gefallen mir fast alle sehr, sehr gut.

    Liebe Grüße
    Feena

    AntwortenLöschen
  10. MEINE LIEBEN! Vielen Dank für Euren Zuspruch! Nun sind meine Zweifel bezüglich der Farbe gänzlich weg :) Nachdem ich `ne ganze Weile knallroten Lippie im Winter getragen hab, wird offensichtlich im Frühlich mehr Fuchsia, Pink und andere auffälligen Farben getragen.
    Ganz liebe Grüße an Euch!

    AntwortenLöschen
  11. Zu MAC muss ich auch unbedingt wieder schauen um mir die Produkte näher anzuschauen.

    AntwortenLöschen