Mittwoch, 6. März 2013

Neue Topper...braucht das Land


Hallo Beauties!

Man sieht meine Nägel so gut wie nie (warum eigentlich "so gut wie"? NIE ist da der passendere Ausdruck) unlackiert. Es gibt einfach viel zu viele schöne Nagellacke, um sie nicht zu tragen. Wenn ich aber allmählich von den einfarbigen Nagellacken gelangweilt werde, greife ich gern zu den Toppern: Glitter, Holo, Effekt-Coats, Cracklings, Matt, 3D...die Auswahl ist riiiiiiesig! 
Was ich auf amerikanischen Nail-Blogs seit Monaten anschmachte, sind die SCHWARZEN Glitter, bzw. Confetti und andere UNGEWÖHNLICHE Freaky-Topper.
Ein Paar sind bei mir in letzter Zeit eingezogen. Alle passen leider nicht in einen Post rein, aber 4 davon zeige ich Euch Heute. Der "gemeinsame Nenner" bei diesen Toppern sind eben die schwarzen matten Teilchen in ihren verschiedensten Ausführungen: ob als Hexagons, runde Confetti, unförmige Fetzen oder "Stäbchen"...es ist alles vertreten.







  • Oben: LÒreal Top Coat "Confettis"
  • Links: Sation "Miss & MakeUp" (allein schon des Namens wegen musste ich ihn haben :)
  • Mitte: China Glaze "Scattered & Tattered" aus der GLITZ LE
  • Rechts: China Glaze "Whirled Away" aus der Cirque du Soleil" LE


LÒreal Top Coat "Confettis" ist einer der ersten Topper mit matten Schwarz/Weissen Teilchen, der in Deutschland erschienen ist. Zuerst kam er bei uns in die LÒreal-Theke bei Müller rein (nach 4 Wochen wilder Jagd nach ihm habe ich letzte Woche die letzte Flasche noch schnappen können), doch BLEIBT RUHIG...es dauert nicht mehr lange, es wird ihn in jeder dm-Filiale geben  (Heute z.B. habe ich ...seltsamerweise auch die letzte Flasche...ihn in der Stadt bei dm entdeckt...und als BackUp gebunkert. Er kostet 4,95€ für 5ml und befindet sich in der LÒreal Theke in einem kleinen Extra-Display mit 4 weiteren neuen Toppern: matt, milky, smokey, und gold. Mir ist aufgefallen, dass die anderen Topper stehen gelassen werden, nur der "Confetti" ist schnell vergriffen.
Es sind nun schwarze und weisse Hexagons in verschiedenen Größen, in einer transparenten Base, die zusätzlich einen ganz leichten Schimmer (Mikro-Glitter) enthält.



SATION "Miss & MakeUp" ist einer, den ich so noch nicht gesehen habe: große matte pinke Haxagons + schwarze Fetzen in verschiedenen Größen + Holo-Glitter. Sehr ungewöhnlich, wie ich finde...vor Allem die schwarzen Teilchen bringen in die Geschichte durch ihre "Unförmigkeit" noch mehr Pepp! Der Topper ist Online zu bestellen, einfach den Namen bei Google eingeben :)


CHINA GLAZE "Scattered & Tappered" aus der GLITZ LE ist ebenfalls ein wahnsinnig schöner Topper. Ich werde ihn nicht groß umschreiben, die Tragebilder folgen.



CHINA GLAZE "Whirled Away" aus der Cirque du Soleil LE musste ich haben, da er ganz easy, mit ein Paar Pinselstrichen ein komplettes Nagel-Gesign herzaubert. Sonst sitze ich da und mühe mich ab, weil ich es versuche, mir schwarze Punkte mit dem Nail-Styler auf die Nägel zu malen...das übernimmt für mich jetzt dieser Topper.
Er enthällt grooooße weisse und etwas kleinere schwarze matte Hexagons und zusätzlich noch die schwarzen "Stäbchen". Wenn mir beim Lackieren diese langen "Stäbchen" über die Nagelspitze rausschauen, shiebe ich sie vorsichtig auf die Nagelfläche zurück.


T R A G E B I L D E R

Als Base-Colour habe ich mich für den neuen Volume Gloss Gel Look Polish "lovely beauty" von P2 entschieden, da mir die Kombo pink-schwarz ganz gut gefällt. An dieser Stelle muss ich diesen Lack für seinen Hochglanz + tollen Pinsel + satte Farbe + ultrakurze Trockenzeit loben, ABER ich komme mit der Textur nicht zurecht, da sie etwas zähflüssiger ist, als es mir lieb ist. Ich hatte Probleme, den Lack gleichmäßig am Nagel zu verteilen. Bin mir nicht sicher, ob ich aus dieser Serie weitere Lacke kaufe.


Getoppt wurde "lovely beauty" von P2 im Wechsel mit all den o.g. Toppern:
1.  Sation "Miss & MakeUp" (ausnahmsweise auf einem weissen Untergrund, damit man die pinken Hexagons besser sieht)
2.  LÒreal Top Coat "Confettis"
3.  China Glaze "Scattered & Tattered" aus der GLITZ LE
4.  China Glaze "Whirled Away" aus der Cirque du Soleil" LE



Vielen mag es too much sein, muss auch nicht unbedingt getragen werden...ICH finde sie alle toll & freaky & außergewöhnlich. Ich trug die Nägel so, wie sie auf den Fotos sind, 5 Tage und wurde immer und immer wieder darauf angesprochen. 


LÒreal hat den anfang mit schwarzen Confettis gemacht...welche Marke zieht als nächste nach? Essence?Catrice? Manhattan? O.P.I.?...oder vlt. sogar P2? Immerhin haben sie ja die Sandlacke ganz fix in das standardsortiment aufgenommen.


Mal sehen, welche Topper mir als NEXT über den Weg laufen...

Keep it whirled!

Eure Mary

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Ich glaub das ist auch meiner außergewöhnlichster Topper :)
      Liebste Grüße

      Löschen
  2. Dieser CG ist der schlechteste, den sie je gemacht haben, find ich :/ Also viel zu viel Fischers Fritze, fischt frische Partikel aus dem Lacke *g* (da waren die anderen aus der LE viel besser fand ich)

    Schrecklich -_-

    Eh ich auf meinen langen Nägel ein einigermaßen gleiches Ergebnis hatte... das dauerte ewig :/
    Bzw hab ich dann ein Dotting Tool genommen und mir die Teilchen aus dem Lack gesucht *g*

    Die Glitz- LE war dann zum Glück wieder top und lies sich schön zu einem guten Ergebnis verarbeiten :)

    ______________________________

    Aber ich frag mich, wo der Hype um diesen Loreal- Lack her kommt... auf Blogs liest man so oft, wie "hässlich" die Leute die ganzen Indie- Lacke finden (und es gibt zig, die ähnlich zu dem Loreal sind) und auf einmal kauft den "jeder" :o Wunderte mich :o (vielleicht weil er doch einen Hauch feiner ist als die anderen)

    Aber die Sandlacke fanden auch alle komisch und jetzt sind die p2- Lacke überall ausverkauft xD

    Meinungen sind dazu da, um sie zu ändern xDD

    Ich hab btw alle die Lacke, die du hier zeigst (außer den Loreal) auch hihi :D

    Spricht für unseren Geschmack harhar :D

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu! Danke für Deinen Kommi! Also ich WOLLTE UNBEDINGT diesen Topper haben. ehrlich gesagt, war er der einzige, der mich aus dieser LE interessiert hat. Hab daheim auch andere Topper, die solche Riesen-Glitter enthalten und anfangs hatte ich auch Probleme, sie in der Flasche zu erwischen, aber mittlerweile hab ich es drauf und brauch nicht mal den Dotting-Tool. Ich stehe total auf außergewöhnlich Lacke: Idies könnte ich mich pleitekaufen und die "Sandlacke" ebenso...hab jetzt sowohl von OPI, als auch von KIKO und P" welche gekauft. Sollen doch die anderen ihre einfarbigen Lacke tragen :)
      Den Hype um "Confetti" von LÒreal erkläre ich evtl damit, weil IA darüber gepostet hat. Aber auch ohne ihn auf ihrem Blog vorher gesehen zu haben, würde ich ihn mir kaufen, der ist soooo hübsch und lässt sich gleicmäßig auftragen.
      Liebste Grüße

      Löschen
  3. Ist nicht meine Welt, aber wie sagst Du immer so schön, die Fotos sind eyecandys <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das weiss ich, meine liebe, aber du kennst mich ja mittlerweile etwas besser: ich steh auf so`n Sch***.
      Danke für das Kompliment :) Freue mich, wenn Dir die Fotos gefallen.
      Liebste Grüße

      Löschen
    2. Und was habe ich geschenkt bekommen? Glitzerlacke von OPI aus der Muppets LE.
      Muss ich mal nen Post drüber machen, Du wirst bestimmt hüpfen vor Freude!

      Löschen
  4. OMG den LOreal Topper hab ich mir heute geholt ich glaube ich könnt mich bescheuert kaufen an Toppern

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich auch. Deshalb hab ich mir davon ja noch nen BackUp angelegt.

      Löschen
  5. Die sehen echt cool aus :-) finde alle irgendwie hübsch. Kann mich da gar nicht entscheiden

    AntwortenLöschen
  6. Hammer! Ich steh auch auf so ne schrägen Sachen, richtig cool! Deine Mani ist super:-)
    LG

    AntwortenLöschen
  7. ich finde die topper sehr schön. Kann mich eh dafür begeistern. Auf keinen Fall too mutch. Miss & Make up gefällt mir mal richtig gut.

    AntwortenLöschen
  8. das endergebnis sieht echt super aus! und vorallem mühevoller als es eigentlich ist (;

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab den L'oreal Topper iwie immer noch nicht gesehen xD Iwie hätt ich den ja schon gern, weil ihn einfach jeder hat haha :D ich hab aus der CG Glitz Kollektion ja 2 Stück. Hab sie bis jetzt aber noch nicht getragen. Weiß auch nicht warum.

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde den Sation "Miss & MakeUp" sehr schön, da mit den pinken Glitter noch ein Farbklecks dazu kommt. Auf den L'oreal Lack bin ich gar nicht so scharf. Ich lieb meinen Ninja Polish Stick 'n Stones, der ist schon extrem ähnlich. Es fehlen eigentlich nur die "Sticks". Es ist schon interessant, wie ähnlich die Lacke matten Glitter ausgelöst und seitdem versucht jeder diese nachzumachen.

    Dass solche Trends wie matte Glitterlacke und die Texturfinishes wie die Liquid Sands & Co. auch in Deutschland immer mehr um sich greifen verstehe ich sehr gut. Man bekommt es halt von allen Seiten mit. Manche mögen sie wirklich nicht, aber ich kenne genug Leute, die erst gar nichts davon wissen wollten und dann aber doch neugierig geworden sind und sich ne Flasche gekauft haben. Man muss es nur oft genug sehen, dann will man es irgendwann doch.

    Liebe Grüße
    Laya

    AntwortenLöschen
  11. Die Topper gefallen mir alle gut.
    Der Trend um diese großen Glitter scheint an mir vorbeigegangen zu sein ;-), aber ich finds hübsch.

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
  12. Mein Favorit - die 4!
    Schaut wirklich klasse aus.

    lg
    Liri

    AntwortenLöschen
  13. Den von L'oréal werde ich mir wohl auch noch kaufen "müssen"!

    AntwortenLöschen
  14. Ich mag topper auch gerne. Die Kombi pink und schwarz ist meine Lieblingskombi :)

    AntwortenLöschen
  15. Den Lack von L'Oreal habe ich noch nirgend entdeckt. :O
    SATION "Miss & MakeUp" gefällt mir richtig gut!

    AntwortenLöschen
  16. Ich hab eben den goldenen mitgenommen von L'oréal mitgenommen.. ich werd den noch ausprobieren.
    Mich beschleicht aber anhand deiner Bilder der Verdacht, daß der "neue" Lack von p2 exakt der gleiche rosa Farbton ist, der aus der alten Kollektion in meinem Badschränkchen steht... so ein kaltes rosa eben O.o
    Ich hab zwar keine dieser Follow-Dienste, aber dich in meine Blogroll aufgenommen: Glitzer-Opfer müßen zusammenhalten
    *schmuuuuss*

    AntwortenLöschen