Samstag, 1. Februar 2014

VERGLEICH: Catrice Highlighter Pen...SWATCHES und TRAGEBILDER...

Hallo Beauties!

Ich bin ja ein Hamster, das ist schon mal klar. Ich bin ein Hamster und ein Kontrollfreak, weil wenn mir was gefällt, bunkere ich es was das Zeug hält... es könnte ja sein, dass es irgendwann nicht mehr gibt und ich hänge ja so sehr an dem Produkt. Und wenn ich von so einem gelibten Produkt Backups habe, habe ich ein Gefühl der Sicherheit. 

Zum ersten Mal hatte ich dieses Gefühl nicht beim Highlighter Pen "Casablanca`s Highlight" aus der Limited Edition HOLLYWOOD`S FABULOUS 40TIES von Catrice, als er im Herbst 2012 erschien und ich mich unsterblich in den Stift verliebt habe. Ich habe ihn damals gekauft und leider erst 2-3 Wochen später benutzt. Und als ich Vorräte besorgen wollte, war er in meiner Gegend überall ausverkauft.

Ich habe mich fast schon damit abgefunden, als Ersatz den High Brow von Benefit zu kaufen, wenn "Casablanca`s Highlight" zu Tode gespitzt ist, doch dank dem zahlreichen Feedback der Konsumentinnen & Blogger an Catrice, wird uns nun mein Liebling als Neuzugang im Standartsortiment beschert.

Euphorisch schnappte ich mir den neuen Eyebrow Lifter "Lift Me Up, Scotty!" bei Müller und er ist bis jetzt das einzige Produkt aus dem erneuerten Catrice-Sortiment.

Als ich auf Instagram stolz meine neue Errungenschaft postete, wurde ich gefragt, wie ich ihn benutze, ob die Farbe des neuen Stiftes mit dem "Casablanca`s Highlight" identisch sei??? Vielen Dank, dass Ihr Euch so fleißig daran beteiligt! So nahm ich Eure Fragen als Anstoß zum genaueren Vergleich beider Eyebrow Lifter.

Bilder oder Fotos hochladen


Inhalt: bei beiden Stiften 3g
Preis: "Casablanca`s Highlight" hat 2,99€ gekostet; für "Lift Me Up, Scotty!" habe ich 3,25€ bezahlt.
Herkunft: "Casablanca`s Highlight" wurde in der Tschechischen Republik produziert, ""Lift Me Up, Scotty!" is made in Italy. Wobei mir dieser Punkt absolut Schnuppe ist.

SWATCHES appliziert: (oben) "Lift Me Up, Scotty!", (unten) "Casablanca`s Highlight".
Beim genaueren Hinsehen erkennt man einen ganz leichten Farbunterschied: "Lift Me Up, Scotty!" ist minimal mehr rose` und "Casablanca`s Highlight" kam mir beim Applizieren etwas cremiger vor, wobei es gut sein kann, dass mein "Lift Me Up, Scotty!" noch neu ist und die obere Schicht der Farbmine noch etwas härter ist.

Bilder oder Fotos hochladen

SWATCHES verblendet/ mit dem Finger verrieben: hier verschwindet der minimale Farbunterschied. 

Bilder oder Fotos hochladen

Nun zeige ich Euch wie ich meine Augenbrauen optisch "lifte"/ anhebe, bzw. insgesamt meine Augenpartie aufhelle und den Blick "wacher" mache:

Ungeschminkte Wahrheit: so Natur pur mag ich mich irgendwie gar nicht
Bilder oder Fotos hochladen

Concealer gegen die furchtbaren Augenringe appliziert (momentan ist es einer der Marke Rimmel):
Bilder oder Fotos hochladen

Concealer unter den Augen verrieben:
Bilder oder Fotos hochladen

Eyebrow Lifter appliziert:
Links (mein rechtes Auge) "Lift Me Up, Scotty!"
Rechts (mein linkes Auge) "Casablanca`s Highlight"
Bilder oder Fotos hochladen

Eyebrow Lifter verreibe ich immer mit dem Finger, bis es keine Ränder mehr gibt, bzw. fließende Farbübergänge erreicht sind. Außerdem wird das Produkt durch die eigene Körperwärme noch cremiger und lässt sich leichter verteilen.
Bilder oder Fotos hochladen

Und so sieht es dann aus, aber fertig bin ich noch lange nicht.
Bis jetzt sehe ich keinen Unterschied zwischen den beiden Stiften!!!
(Ich bin vor Lachen so abgebrochen, als ich meinen irren Blick auf diesem Foto sah :o))), naja, so habt Ihr auch was zum Lachen! Schielen kann auch gelernt sein)
Bilder oder Fotos hochladen

Um das Creasen und Absetzen der Cremeprodukte in den feinen Fältchen zu vermeiden, fixiere ich sie anschließend mit einem transparenten Puder.
Hier: abgepudert.
Bilder oder Fotos hochladen

Um etwas mehr Struktur und auch das Highlighter-Effekt zu bekommen, trage ich UNTER DEN AUGEN den Multicolour Highlighter "Vanilla Love" aus der CANDY SHOCK Limited Edition von Catrice (und zwar benutze ich ihn dafür wirklich sehr-sehr oft seit dem damaligen Erscheinen der LE, also fast seit 1 Jahr), und UNTER DEN AUGENBRAUEN verblende ich MSF "Lightscapade" von MAC.
Bilder oder Fotos hochladen

Um den Blick noch wacher zu machen, trage ich bei geröteten Augen den Catrice Made To Stay Inside Eye Highlighter Pen "In The Mood For Nude".

Die kleinen Lücken zwischen den einzelnen Härchen meiner Augenbrauen fülle ich mit dem High Definition Waterproof Eyebrow Pen "dark brown" (Ihr müsst Euch diese dünne, feine, hammer-mega-geile Farbmine geben!!!) und fixiere meine Augenbrauen anschließend mit dem Essence Lash & Brow Gel Mascara.
Bilder oder Fotos hochladen

Da es in diesem Post der Schwerpunkt auf der Augenbrauenpartie liegt, entschied ich mich, meinen Lidschatten zu benutzen, lediglich einen neutralen silbergrauen Lidstrich & Mascara wurden noch benutzt.

Nun der Unterschied: nachgezogene Augenbraue (rechts) gegen Natur pur (links).
Bilder oder Fotos hochladen

Ich finde, dass sich in meinem Fall das Highlighten und Augenbrauen betonen absolut lohnt, so bekomme ich mehr Form & Ausdruck im Gesicht.
Bilder oder Fotos hochladen

Während ich diesen Post schrieb, ist mir aufgefallen, dass Catrice in Sachen Highlighten mein absoluter Favorit ist. Ich habe hier unzählige Highlighter in Puder- und Cremeform liegen, doch täglich (und das bereits seit Monaten) greife ich zum Eyebrow Lifter "Casablanca`s Highlight" (bald dann auch zu "Lift Me Up, Scotty!"), dann zum Multicolour Highlighter "Vanilla Love" und schließlich zum Inside Eye Highlighter Pen. Alle gute Dinge sind DREI!

Was Concealer angeht, konnte mich noch kein einziger von Catrice überzeugen. Momentan brauche ich einen von Rimmel auf und freue mich auf MAC Pro Longwear Concealer & einen von Ilamasqua, die als Nächste dran sind. In besonderen Härtefällen, wenn ich sehr dunkle Schatten unter den Augen habe, greife ich seit Jahren zum Touche Eclat von Yves Saint Laurent (er wird aber wirklich für Extremfälle aufgehoben).

FAZIT: Der Eyebrow Lifter "Lift Me Up, Scotty!", der aktuell ins neue Catrice-Sortiment einzieht, steht seinem Prototypen "Casablanca`s Highlights" aus der HOLLYWOOD`S FABULOUS 40TIES LE von 2012 in Nichts nach, für mich ein 99%iger DUPE!!! Lediglich ist er jetzt 36 Cent teuerer.

Vielen herzlichen Dank an Catrice für dieses Produkt! Ich hoffe, dass er weiterhin so gut verkauft wird, dass Ihr ihn nicht bei der nächsten Sortimentumstellung rausnehmen müsst!

KEEP CALM... and let Scotty lift you up!

Eure Mary

Kommentare:

  1. Der Highlighter war auch das erste was ich mir gekauft habe und bis jetzt finde ich ihn toll, wobei es mein erste eybrau-lifter ist ;D

    AntwortenLöschen
  2. Solche Posts finde ich immer toll :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Freut mich, wenn`s gut ankommt.
      LG

      Löschen
  3. Hast du schonmal den von P2 benutzt? Hab den seit 2 Jahren und liebe ihn^^
    Ohne den geh ich nicht ausm haus^^
    Aber wenn der von Catrice besser ist erwäge ich, mir den zu holen da mein P2 Stift schon recht abgenudelt ist und kurz und bald eh weg kommt^^


    Grüße Yessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenn den von P2, würde ihn mir aber nicht kaufen, da ich mit P2 auf Kriegsfuß stehe. Persönliche Einstellung.
      LG

      Löschen
  4. von welcher Marke ist den der Eyebrow Pen? Der sieht echt gut aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist von "elianto". Habe ihn letztes Jahr geschenkt bekommen, benutze ihn ständig, der geht mir leer und ich finde nirgends Ersatz. Liebe ihn so sehr. Schon eine Frechheit: wird in D hergestellt und nur exportiert.
      LG

      Löschen
  5. Eine super Review, sehr ausführlich. So gehört sich das, wirklich top!!!!

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe mir den Highlighter auch gleich geholt, als ich ihn im Laden gesehen hab - ein richtig tolles Produkt! Gefällt mir bisher wirklich sehr gut. Ich hatte vorher einen anderen von Catrice (ich weiß grad den Namen nicht) und fand den gar nicht gut. Im Innenwinkel gings noch, aber unter der Braue war er gar nicht zu gebrauchen. Dafür freue ich mich umso mehr über diesen :)

    AntwortenLöschen
  7. Den Eyebrow Lifter habe ich mir auch geholt und mag den sehr sehr gern.

    AntwortenLöschen