Sonntag, 2. Februar 2014

QUICK TIPP: Dekorative Kosmetik bei ALDI (Süd)

Hallo Beauties!

Was dekorative Kosmetik angeht, neige ich offensichtlich dazu, aus einem Extreme ins Andere zu fallen: mal bestelle ich mir die Sachen online am anderen Ende der Welt, mal flitze ich dafür einfach zum Supermarkt um die Ecke, so wie mein Kosmetik Haul vom letzten Samstag zeigt.

Ich erhielt beim Frühstücken einen Tipp von meiner lieben Freundin (an dieser Stelle nochmal ein großes Danke an K.J.), dass es bei Aldi  Bronzepuder mit einer schönen Prägung gibt (sie kennt nun mal meine Vorliebe und Sammelleidenschaft für hübsche Muster bei Pudern). Daraufhin würgte ich mein Lachsbrötchen schnell runter und trank meinen Frühstückstee auf Ex, sprang auf den Sir Pferdinand und düste den einen Kilometer zum nächsten Aldi. Man erwähne an dieser Stelle, dass ich zum Einkaufen nie in die Discounter gehe (ich spreche da von Lidl, Aldi, Netto, Norma u.s.w...), auch wenn sie näher an meiem Haus liegen. Seit Jahren fahre ich wöchentlich entweder zu Real, ab und an zum Marktkauf, aber in 99% der Fälle ins Kaufland: da kenne ich mich aus, drehe meine Runden und greife fast schon blind in die Regale, dort habe ich alle Marken, an die ich und mein Mann gewöhnt sind. Das war jetzt das 4. Mal, dass ich freiwillig zu Aldi gefahren bin, der Kosmetik wegen, da ich schon so oft Gutes über die Aldi-Schminke gelesen & gehört habe (nicht umsonst kaufe ich seit 2 Jahren das Lacura Kompaktpuder dort nach, dann aber gleich 4-5 Backups).

Tatsächlich gibt es diese Woche bei Aldi Einiges an Beauty-Sachen, diese werden im mittleren Gang bei den anderen Prospekt-Angeboten platziert, sodass ich erst die Verkäuferin fragen musste, wo die sind.

Da das Angebot begrenzt ist und man bei Interesse schnell sein soll, habe ich die Produkte an Abend gleich getestet und möchte Euch meine Eindrücke zeigen.

Bilder oder Fotos hochladen
LACURA Beauty Augenbrauenstift "Brunette"

Der Augenbrauenstift macht einen soliden Eindruck, das integrierte Bürstchen ist angenehm weich, hat aber trotzdem genug Widerstand und hält ganz fest am Stift, ohne zu wackeln. Die transparenten Kappen an beiden Enden sind aus hartem Kunststoff, sodass sie nicht gleich Risse bekommen, wenn ich etwas fester aufsetze oder gar platzen (das Problem habe ich nämlich bei günstigeren Kajals).
Auf mich mach der Stift sogar einen edlen Eindruck. Der beigelegte Spitzer mit integriertem Reinigungsdorn ist ebenfalls eine Klasse-Idee, wenn man noch keinen zu Hause hat.
Preis: 2,59€

Bilder oder Fotos hochladen

Auf der Verpackungsschachtel befindet sich eine ziemlich ausführliche Beschreibung und sogar Anwendungstipps! Sehr lobend!
Bilder oder Fotos hochladen
Swatch: die Farbmine ist etwas fester, krümmelt aber nicht. Sie ist also weder zu fettig noch wachsig. Daran gefällt mir, dass ich kleine Patzer beim Nachziehen der Augenbrauen ganz leicht mit einem Wattestäbchen entfernen kann, ohne zu verschmieren
Die Farbe ist absolut natürlich, ein neutrales Braun mit einem leichten aschigen Unterton. Sie passt sehr gut zu meiner Haarfarbe, sodass die Augenbrauen nicht gleich "künstlich angemalt" erscheinen (Tragebilder später).

Bilder oder Fotos hochladen

Ich habe den LACURA Beauty Augenbrauenstift "Brunette" mit meinem bisherigen Favoriten Elianto High Definition Waterproof Eyebrow Pen in "Dark Brown" (der nach über 1 Jahr leer wird und nirgends mehr zu finden ist) und dem Eyebrow Styler "Babushka Me" aus der KALINKA BEAUTY Trend Edition von Essence (den ich auf Grund des Namen und meiner damit verbundenen Prinzipien nicht benutze) verglichen.

Bilder oder Fotos hochladen

Links: LACURA Beauty Augenbrauenstift "Brunette"
Mitte: ELIANTO High Definition Waterproof Eyebrow Pen "Dark Brown"
Rechts: ESSENCE Eyebrow Styler "Babushka Me"

Bilder oder Fotos hochladen
Bei Aldi gibt es außerdem noch den Augenbrauenstift in der Farbe "Blond".

Bilder oder Fotos hochladen

Bei Kajal-Stiften werde ich oft schwach. Auf die Gefahr hin, dass ich bereits so eine Farbe zu Hause habe, nahm ich ihn trotzdem mit, da der Reiz zu groß war:

LACURA Beauty Kajalstift "Smaragd"

Bilder oder Fotos hochladen

Das Gefühl, ein hochwertiges Produkt in der Hand zu haben, habe ich bei diesem Stift ebenfalls wie beim Augenbrauenstift. Lediglich haben wir hier statt eines Bürstchens einen weichen Smudger zum Verblenden.
Preis: 2,49€
Auch diesem Stift lag ein Anspitzer bei. Hmmm, hätte ich alle 4 angebotenen Kajalstifte gekauft, hätte ich jetzt 4 Anspitzer... Unnötig! Statt des Anspitzers und der aufwendigen Verpackung hätte ich als Kundin lieber etwas weniger pro Stift bezahlt und die Möglichkeit gehabt, mir nur einen Anspitzer nach Bedarf extra zu kaufen. Die Verpackung ist ja der Wahnsinn: der Stift liegt in einem Plastiketui, das in eine Pappschachtel verpackt ist und das Ganze dann noch in eine transparente Folie eingeschweißt. Ich bin ja sonst ein großer Fan von Hygienesiegeln, aber es würde hier meiner Meinung nach reichen, den Stift alleine in eine Folie einzuschweißen. Nach dem Auspacken meiner 3 gekauften Produkte hatte ich einen kleinen Müllberg, den ich nach Papier & Kunststoff trennen und getrennt entsorgen musste.

Eine ausfühliche Beschreibung & Tipps auf der Verpackung:
Bilder oder Fotos hochladen

Swatch: tatsächlich eine schöne weiche Farbmine, die ganz leicht über  Haut gleitet. Die Farbabgabe ist ebenfalls lobend gut, wobei ich aus Gewohnheit den Lidstrich immer 2 Mal nachziehe.

Bilder oder Fotos hochladen

Wischtest: in der Beschreibung wird ein long-lastig Finish versprochen...und den bekommt man. Ich muss zugeben, ich hätte die Farbe vlt. noch eine halbe Minute trocknen lassen müssen. Ich war etwas zu schnell und habe bereits nach sehr kurzer Zeit verwischt, aber bereits nach 30 Sek. ist die Farbe genug angetrocknet, um lange auf der Haut zu bleiben. Den kompletten Swatch habe ich erst mit einem ölhaltigen MakeUp-Entferner von der Hand wegbekommen.

Bilder oder Fotos hochladen

Dan habe ich noch in meiner Kajastift-Sammlung gestöbert, alle grünen Kajals nochmal angesehen und in die engere Auswahl zum Farbvergleich kam nur der KIKO Glamorous Eye Pencil Nr.413.

Geswatched -> nix da! Somit habe ich eine neue grüne Farbe unter meinen Kajals :o)

Bilder oder Fotos hochladen

Bei Aldi gibt es Kajalstifte in 4 weiteren Farben: blau, nude, braun und dem klassischen Schwarz.

Bilder oder Fotos hochladen

Nun verrate ich Euch was, falls Ihr es noch nicht wusstet: es gibt in Deutschland einige Fabriken, die Kosmetik und vor Allem Kajalstifte produzieren. Jeder kennt sie, aber als Hersteller anderer Produkte. Dort werden z.B. Kajalstifte nicht nur für High-End-Marken wie Ch...., YS., UD, Tar.., sondern auch für Drogeriemarken wie LÓ..., Manh....., MF, und eben für Discounter produziert...
Da ich die einwandfreie Quialität (intensive Farbabgabe, lange Haltbarkeit, weiche Mine) der oben genannten Marken sehr schätze, kann ich ohne vorher zu swatchen schon  meistens sagen, dass mir ein Kajalstift mit dem Aufdruck "Made in Germany" in den o.g. Punkten gefallen wird. Deshalb habe ich bei Aldi sowohl den Augenbrauenstift als auch diesen Kajalstift testerlos ohne zu zögern gekauft. Und meine Meinung hat sich wieder in beiden Fällen bestätigt.

Bilder oder Fotos hochladen

Auch der anspitzer ist in Deutschland hergestellt (blöd nur, wenn es mir erst beim Posten auffällt, dass die Aufschrift auf dem Messer drauf steht=andere Seite...naja, da müsst Ihr mir mal kurz glauben :o)

Bilder oder Fotos hochladen

LACURA Beauty EYESHADOW BOX  
"05 Für Alle Augenfarben"

Bilder oder Fotos hochladen
Zum ersten Mal Lidschatten bei Aldi gekauft, aus reinem Interesse und weil ich solche neutralen Farben in meiner Sammlung noch nicht hatte.

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Die Lidschattenfarben dieser Palette sind dermaßen neutral, dass sie mich fast schon faszinieren...Ehrlich!
Preis: 3,99€
Den Applikator habe ich sofort rausgenommen, diesen benutze ich nun zum Swatchen, aber zum Schminken ist er mir zu unhandlich, zu kurz, auch wenn die Pinselseite gar nicht so schlechten Eindruck macht...naja...

Bilder oder Fotos hochladen

Swatches:  OHNE Eyeshadow Base
Bilder oder Fotos hochladen

Die 3 dunkleren Farben sind matt, wenn man sie ohne Eyeshadow Base appliziert, der weiße Lidschatten (im Bild der 2. von unten) ist ein Perlweiss, die andere schimmernde weisse Farbe ist ein Creme-Lidschatten!

Bilder oder Fotos hochladen

Swatches:  MIT Eyeshadow Base (in meinem Fall "Shadow Insurance" von Too Faced)
Bilder oder Fotos hochladen

Wie erwartet, kommen die Farben auf einer Eyeshadow Base viel besser raus:

Bilder oder Fotos hochladen

Tragebilder: (aus denen man lernt, dass man nicht immer auf die Beschreibung von der Verpackung hören soll. Da ich ja ein AMU nur mit dieser Palette machen wollte, benutzte ich den perligen weissen Lidschatten zum Highlighten unter der Augenbrauen :o) 
Das würde ich kein zweites Mal tun, da es viiiiel zu hell ist, an dieser Stelle hätte ich mir in der Palette einen beigen matten Lidschatten zum Verblenden sehr gewünscht. Dieser weisse Lidschetten hat mir das ganze AMU glitzernd gemacht :o((

Bilder oder Fotos hochladen

Abgesehen von dem viel zu hellen Highlighter mag ich die drei dunkleren Farben aus der Palette wirklich sehr. Sie krümmeln zwar etwas im Pfännchen, doch wenn man einen guten Lidschattenpinsel benutzt, dann nimmt er genau die richtige Menge an Produkt auf, ohne dass man Fallout unter den Augen hat.

Das sind eben keine bunten Farben, wie in den meisten Paletten, sondern  "Schattenfarben", mit denen man gut die Augenform gestalten & konturieren kann. Dafür weiss ich diese drei Taupe-Grau-Braune Farben wirklich zu schätzen.

Übrigens, die Augenbrauen habe ich hier mit dem oben beschriebenen Augenbrauenstift nachgezogen. 
Mein Eyeliner auf dem Bild ist feucht aufgetragener dunkelster Lidschatten aus der o.g. Palette.

Bilder oder Fotos hochladen

Vergleich: (links nur Wimperntusche und etwas grauen Lidschatten vs. rechts mit nachgezogener Augenbraue und das Auge geschminkt mit der o.g. Palette)

Bilder oder Fotos hochladen

Folgende Eyeshadow Boxes gibt es noch bei Aldi: 

Bilder oder Fotos hochladen

Und dieses Bild war der Grund warum ich zu Aldi geflitzt bin: Bronzing Powder Set (habe es aber für 5,99€ nicht gekauft, da mir der Farbton zu orange vorkommt).

Bilder oder Fotos hochladen

MEIN FAZIT: ich bin mit meinen 3 Produkte zufrieden, vor allem der Augenbrauenstift ist mein Highlight!

Eure Mary


Kommentare:

  1. Ich habe mir den Concealer-Pen gekauft und bin auch zufrieden. ;)

    lg

    AntwortenLöschen
  2. Da hat Lacura sich aber richtig Mühe gegeben und auch gleich schöne Anleitungen sowie Tipps für welchen Typ das geeignet ist, mit dazu gegeben.. das machen ja manche Kosmetik-Hersteller nicht mal
    ich meide aber Discounter auch lieber, wenn ich kann :-) Und ALDI an sich gibt es bei uns schon lange nicht mehr!!

    AntwortenLöschen
  3. Das AMU mit der Palette ist klasse geworden. Ich muss mir die Sachen bzw. die Reste :-) morgen auch mal näher anschauen.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Viel Spaß in Stgt., das wäre ein Heimspiel für mich gewesen, aber Frankfurt war auch ok (natürlich). V.a. kannst Du Dich auf die schönen benefit lookalikes freuen, die sehen schon optisch so schön aus.
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Das sind ja tolle Sachen. Vor allem der grüne Kajal und die Lidschattenpalette!!!! gefallen mir sehr gut. Vielleicht gibt´s die ja auch bei Aldi Nord....mal gucken.

    AntwortenLöschen
  6. Hui, also ich finde diene Ausbeute richtig gut :)
    Ich selbst hatte mir auch mal ein Parfum und einen Nagellack bei Aldi gekauft und war von beidem positiv überrascht. Ich denke schon auch, dass die Qualität der Produkte durchaus mit denen teurer Produkte mithalten kann (vermutlich sinds ja eh die selben Hersteller wie du schon schreibst) und lediglich die Verpackung und das Design machen den entscheidenden Unterschied. Ich sollte wohl auch mal lernen, nicht so ein Verpackungsopfer zu sein und wirklich nur nach Qualität zu gehen... Aber das fällt mir so schwer^^ Aber Augenbrauenstift, Kajal und Lidschattenpalette würd ich mir definitiv auch mal näher ansehen <3

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sagst du was :o) Ich bin auch ein absoluter Verpackungsopfer, da werden so viele Sachen auf Grund der süßen/ hübschen Optik gekauft....Wahnsinn, wie viel Geld da weggeht.
      Für mich persönlich sind dann solche Discounter-Schnäpfen schon richtige Highlights, auch wenn sie optisch nicht ganz zum Rest meiner Kosmetiksammlung passen.
      LG

      Löschen
  7. Ich bin ja begeistert von den Produkten, da schaue ich auch mal im ALDI vobei. Die Lidschattenfarben hätte ich nicht so farbintensiv erwartet. Die sind wirklich hübsch und dein AMU gefällt mir auch sehr gut. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  8. Der Topcoat von Lacura Beauty ist auch toll, besser als jeder den ich bisher hatte! Für 1,99€ auf jeden Fall einen Test wert :) Die anderen Sachen habe ich mir bisher noch gar nicht angeschaut.. aber danke, dass du mich drauf gebracht hast.. ist ja bald Monatsanfang :D

    AntwortenLöschen