Freitag, 10. August 2012

From Paris With Love, die 2.

Hallo Beauties!

Laaaange ist es her, dass ich bei Le Club des Createurs de Beaute`bestellt habe. Und wie ich schon Paar mal erwähnt habe, bin ich ein heimlicher Fan dieser Marke.
Nun erreichte mich das hübsche Päckchen mit lauter schönen Sachen, die ich Euch natürlich zeigen möchte.

Es gab reichlich Geschenke:
  • eine schwarz-rote geräumige Kosmetiktasche
  • eine August-Ausgabe des "Jolie"-Magazins
  • ein Thermo-Becher mit Agnes b.-Logo, der einen sehr robusten Eindruck macht
  • eine Abschmink-Milch "Physio Demaq" in Probiergröße
  • Lipgloss- und Lidschatten-Probe (diese kann man sich bei Online-Bestellung selbst auswählen)

Diese zwei Lidschatten wollten mein Schwesterlein (gold-rose: 2059 rose reflet or; links) und meine Mama (black cherry) haben (Je Lidschatten reduziert auf 5,95€). Es ist unglaublich, dass meine Schwester tatsächlich innerhalb der letzten 2 Jahre ihren "gold-rose" aufgebraucht hat, ich wäre schon froh, wenn ich bei meinen Lidschatten wenigstens eine Mulde feststellen könnte...

Und das sind meine neue Schätzchen:
Gebackene Duo-Lidschatten (v.l.n.r.) "Bleu aphrodite", "Bronze athena", "Gris venus" (je 6,95€)

Sind sie nicht einfach zum Anbeten schöööööön????

Alle Lidschatten erhalten im Tiegelboden einen kleinen Applikator, den man auf Reisen ganz gut benutzen könnte (leider habe ich es hier vergessen, die Fotos davon zu machen, diese könnt Ihr aber hier nachsehen).
Die Textur aller Lidschatten ist angenehm pudrig, gut pigmentiert und krümmelt KEIN bisschen!

Swatches OHNE Lidschatten-Base:

...aber wer trägt heutzutage schon Puderlidschatten ohne Lidschattenbase drunter??? Wir wollen doch aus der Farbe das Beste rausholen, nicht wahr?
Deswegen habe ich mir den Arm mit dem Eyeshadowbase-Stick "well prepared & eye primer" 010 Shell von P2 aus der aktuellen "Spices & Herbs" LE eingeschmiert (am Arm lässt er sich wenigstens einigermaßen gut verblenden) und nochmal losgepinselt (worauf mich mein Mann wieder fragte, wann wohl der nächste Indianer-Bemalung-Contest stattfindet)

Swatches MIT Lidschatten-Base:

Aus purer Neugier wollte ich testen, wie dieser P2 Eyeshadowbase-Stick die Puderlidschatten hält und habe mit richtig gutem Druck über die Haut drübergewischt....FAIL!!! Mit der Eyeshadow-Base von Artdeco oder Rival de Loop Young wäre mir das sicher nicht passiert: 
WISCHTEST

Das nächste Schätzchen, das meine Kajal-Stifte-Sammlung zieren darf ist
Liner Metallic "1902 Brique marais" (5,25€)

  • Butterweich, genau die richtige Konsistenz für den Auftrag auf der empfindlichen Augenparie.
  • Satte Farbe in nur einem Strich, sodass man nicht unbedingt schichten muss.
  • Wer KIKO double glam Kajal-Stifte besitzt & mag, wird diese Stifte von Agnes b. einfach lieben, denn sie sind in der Farbabgabe, Konsistenz und extremer Haltbarkeit sehr ähnlich.
  • Außerdem gibt`s bei Agnes b. sooooo wunderschöne Farben....schwärm...
  • Es ist zwar mein erster Kajal aus dieser Agnes b.-Linie, aber bestimmt nicht der letzte!!!
  • MEIN TIPP: erst Eyeliner mit diesem Stift ziehen und danach sofort mit einem Eyeliner-Pinsel einfach drübergehen, so wird die Linie schön sauber und eben.


WISCHTEST! ...hält! (übrigens auch auf der Wasserlinie...)

Und hier sind zwei Kajal-Stifte, auf die ich sehr gespannt war...
Le Khol "bronze marrakchi"  & "terre medina" (je 4,40€)

Orientalisches Design dieser Edition.....I like!

Und das ist der Grund, warum mich diese Stifte so interessiert haben: die zweifarbige marmorierte Mine

Hier nun die Swatches:
Links: bronze marrakchi=anthrazit mit goldenen Äderchen
Rechts:terre medina=milchkaffe mit silbernen Äderchen
-sieht doch interessant aus, oder?-

WISCHTEST!!! Sie halten zwar nicht so gut, wie der Liner Metallic, dafür sind sie extrem cremig  und lassen sich sehr gut bei Smokey Eyes verwischen. Und wenn man etwas Puderlidschatten drübergibt, geben sie eine super Base ab!

Um Euch ein Paar aussagekräftige Tragebilder zu liefern, habe ich NUR diese drei neue Stifte aufgetragen (ohne Mascara, ohne jegliche anderen Lidschatten, sondern NUR diese Kajal-Stifte)
Links: bronze marrakchi+Liner Metallic "brique marais" am unteren Wimpernkranz
Rechts: terre medina+ Liner Metallic "brique marais" am unteren Wimpernkranz
Nun bin ich mit meiner Bestellung ganz zufrieden und ich freue mich schon auf tolle AMU`s, die ich mit den neuen Sachen zaubern kann.

Ich wünsche Euch lieben ein schönes und erholsames Wochenende und freue mich über jeden Kommi, da es mich interessieren würde, was Ihr von Agnes b. haltet.

Eure Mary

Kommentare:

  1. Och neee schon wieder angefixt... Dabei hab ich mir heut doch erst den P2 Blush wegen dir gekauft... Ich glaub ich muss da auch mal bestellen bei Gelegenheit (:

    AntwortenLöschen
  2. Deine Bestellung gefällt mir sehr:)

    AntwortenLöschen
  3. Deine Sachen gefallen mir sehr! Ich wollte schon immer mal dort bestellen, habe es aber bisher nie gemacht ;). Aber ich glaube, bald wird es geschehen!

    AntwortenLöschen
  4. Achso :) wünsche dir natürlich auch ein wundervolles WE

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe ja diese changierenden Lidschatten von Agnes B. Ich habe noch gar nicht mitbekommen, dass die auch gebackene Lidschatten haben... toll *.*

    AntwortenLöschen
  6. Ich bestelle oft und sehr gern bei CCB, find die Quali super!

    AntwortenLöschen
  7. toller ausführlicher Bericht. Mit der Base von p2 war es ja wohl ein Schuss in den Ofen. :/ den Lidschatten Black Cherry besitze ich auch und mag ihn sehr gerne.
    Deinem Blog folge ich jetzt regelmäßig. Dein Blogdesign ist echt schön.

    AntwortenLöschen
  8. ich find das AMU mit den kajalstiften sehr hübsch! =)

    und vielen dank für das liebe kommentar! freut mich sehr, dass es dir gefällt. =)

    lg ♥

    AntwortenLöschen
  9. Aw, vielen Dank! Aber das ist doch kein richtiges AMU. Ich wollte nur zeigen wie die Stifte pur aussehen. Es lässt sich damit viel mehr anstellen :o)
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin ja auch ein großer Fan von agnes b. aber diese gebackenen Lidschatten finde ich ganz schlimm :( Habe selber die pink/grau ausgabe und bei mir bröselt sie ganz schlimm beim aufgtragen und ist ganz schlecht pigmentiert. Habe aber auch einfach keine gute base :D Dennoch für mich ein Flop - leider. Ansonsten bin ich ja immer zufrieden ^^

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Sachen!
    LG
    Sara von http://liveloveandlaughwithsassa.de/

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank für Deinen Hinweis auf diesen Bericht. Fand ich total interessant zu lesen, und die Duo Eyeliner gefallen mir sehr!!!! Nicht nur der Effekt, sondern auch die Farbe ist supertoll:-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen