Freitag, 7. Dezember 2012

My FAVs...

Hallo Beauties!

Es gibt da bei mir ein AMU, dass ich einfach immer und immer wieder auf die gleiche Weise trage...sozusagen mein FAV! Das war einer der Gründe, warum ich mich in letzten 2-3 Monaten einer großen Menge an dekorativer Kosmetik (vor Allem bunte Lidschatten) "entledigt" habe. Die Sachen lagen monatelang einfach nur rum, ohne von mir benutzt zu werden. Dann habe ich den Schlussstrich gezogen. Es haben sich dennoch Produkte herauskristallisiert, die ich zu meinen zuverlässigen Helfern zähle, die ich GERNE benutze (Ihr wisst schon, ohne dieses doofe "damit das auch mal benutzt wird"-Gefühl) und auf die ich mich verlassen kann. 

Als ich letzten Samstag mit meinen Freundinnen in der Stadt war, trug ich wieder meine Lieblinge. 

(Der Fokus sollte auf den Augen liegen, deswegen beachtet bitte nicht unbedingt die restliche Unschärfe :o)
Und was da während des Knipsen der Foto mit meiner Oberlippe los war, kann ich Euch auch nicht sagen ..






So gemein es auch klingt und tatsächlich ist, sind es keine besonders günstigen Produkte (eine sogenannte "Bloggerin" hat mal auf Facebook behauptet es werden auf Blogs High End Produkte gezeigt, nur um damit  anzugeben...Haha, dass ich nicht lache...). Ich habe immernoch zahlreiche Schminke aus der Drogerie und es wird noch sicher immer wieder was dazukommen. Aber ich bin immer mehr der Parfumerie zugeneigt, weil ich dort öfter bessere Qualität finde. Und das ist der Punkt, der mich ehrlich gesagt nicht besonders erfreut, denn die Produkte werden benutzt und somit aufgebraucht, was weitere höhere Kosten mit sich bringt. Aber das ist ein anderes Thema :o) Ich bin froh, die Sachen (auch Dank Euch, meine lieben Blogger-Anfixerinnen) für mich entdeckt zu haben und da sind sie schon:

Teint


  • LÒreal Paris Studio Secrets Professional Smoothing Resurfacing Primer 
  • DiorSkin Forever Teint Haute Perfection Fusion Wear Make Up "010 Ivoire" - flüssige Foundation-(die hellste Nuance)
  • YSL Touche Eclat - als Consealer rund ums Auge, am Nasenrücken, Nasenflügeln...Hach, ich könnte mich komplett damit einschmieren, wenn er keine 34,-€ kosten würde. Nicht umsonst so geliebt & gehypt.
  • N.Y.C. Smooth Skin Loose Face Powder "Translucent" - zum Mattieren und Fixieren des Make Up`s (bereits meine 4. Dose in Folge)
  • CATRICE Highlighting Powder "Fairy Dust" aus der älteren ENTER WONDERLAND LE ( glücklicherweise von meiner lieben Ina geschenkt bekommen) - seit Monaten bei jedem meiner MakeUp`s dabei und heiß geliebt - natürlich als Highlighter auf den Wangenknochen, Nasenrücken und Amorbogen.
  • CATRICE Eyebrow Lifter "Casablanca`s Highlight" aus der HOLLYWOOD`s FABULUOS 40TIES LE - speziell unter den Augenbrauen und im inneren Augenwinkel aufgetragen & verblendet - macht sofort "wachere" Augen (ich habe mich sehr zurückgehalten, um nicht noch mehr Backup von diesem Stift anzulegen, da es aber von Benefit eine Dupe-Alternative gibt, werde ich wohl dazu greifen)
  • YSL Touche DÒr -  ein etwas spezieller Highlighter, da er feinen Glitzer enthällt, habe ich letzten Sommer etwas vernachlässigt, nun aber wiederentdeckt und benutze ihn gern ebenfalls auf den Wangenknochen und unter den Augenbrauen als zusätzlichen Lichtblick. 
  • MAC MSF "Light Year" aus der HEAVENLY CREATURES LE ist mir etwas zu rose`-lastig, ich benutze ihn, wenn mein gesamter Look in kühleren Farben gehalten wird. Einfach mit einem Puderpinsel großzügig als  Konturpuder auftragen, wirkt viel weicher als die herkömmlichen Bronzer oder Sculpter.
  • MAC Mineralize Blush "Ring of Saturn" ebenfalls aus der  HEAVENLY CREATURES LE  benutze ich gerade in der kalten jahreszeit viel lieber & öfter als damals im Sommer, als diese LE rauskam.
  • Alverde Schimmer Puder aus der MATROSHKA MEETS BEAUTY LE - wird sehr oft zum Abschluss als "Weichzeichner" benutzt. Der Schimmer ist hier so fein und so schön!!! (Falls jemand dieses Produkt zu Hause hat und es bis jetzt nicht oft benutzt hat: gebt ihm eine neue Chance! Bei mir war es auch keine Liebe auf den ersten Blick, aber mittlerweile eine gaaaanz große Liebe :o)
***** Tja, was man sich so Alles ins Gesicht klatscht...und das war ja erst "die Unterlage"*****


Augen



  • CATRICE Cream Eyeshadow "Mauvie Star" - habe ich extra als farbige Base für Chanel "Illusoire" gekauft. Warum?  Da mir "Illusoire" anfangs ohne Base in die Lidfalte gerutscht ist und außerdem solo etwas zu sheer war und die Catrice Creme Lidschatten einfach immer bombig halten, eignen sie sich als Base meiner Meinung nach besser als eine farblose. Und weil ich beim Dupe-Test gesehen habe, dass "Mauvie Star" identische Farbe hat und somit noch die Intensität von "Illusoire" erhöht, sind diese beiden Lidschatten unzertrennlich.
  • CHANEL Illusion DÒmbre "Illusoire" - mein Anfangsdesaster könnt Ihr HIER sehen. Seitdem ich Catrice "Mauvie Star" habe, benutze ich ihn viiiel öfter. Die Farbe ist einfach einzigartig.
  • KIKO Water Eyeshadow Nr. 228 harmoniert farblich sehr gut mit CHANEL "Illusoire". Da er etwas dunkler ist, habe ich ihn beim o.g. Look benutzt, um die "Banane" :o) zu betonen. Ich kann nicht oft genug wiederholen wie "leider geil" diese Lidschatten sind. Kein Wunder, dass gerade diese Farbe in unserer KIKO-Filiale als erste ausverkauft war, ich habe ihn erst beim 3. Anlauf bekommen.
  • CATRICE Pure Chrome "Bombay Bauble" aus spectaculART LE - beim o.g. AMU nur ganz wenig im äußeren Augenwinkel aufgetupft und am unteren Wimperkranz gesmudged. (Eine Review zu diesen Pure Chrome-Lidschatten erspare ich Euch, gab`s ja bereits so oft...)
  • KIKO Eyeshadow Palette "Unexpected Rosy Taupe" - hiervon habe ich nur die hellste Farbe zum Verblenden und Highlighten bis zu den Augenbrauen benutzt.
  • ESSENCE Gel Eyeliner "Midnight in Paris" - was sonst :o)
  • KIKO Double Glam Eyeliner (die violette Seite) - auf der Wasserlinie, weil er dort WIRKLICH HÄLT. Ich liebe diese butterweichen Double Glam Stifte, die waren letztes Jahr bereits Ruck-Zuck ausverkauft und ich verstehe es wirklich nicht, warum KIKO sie nicht wieder auf den Markt bringt :o(
  • LÒreal Paris Volume Million Lashes Extra Black Mascara - my one and only!

Lippen

Sag ich doch: was man/Frau sich nicht Alles ins Gesicht klatscht :o)
Und bei Euch so? Habt Ihr unter meinen FAV`s auch Eure Lieblinge entdeckt?

Schreibt mir! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mary





Kommentare:

  1. Ich verwende keines der Produkte, die du hier aufgelistet hast ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schöner Look! Hat mir am Samstag schon sehr gut gefallen und der Lippi ist auch sooo schön! *mag haben*

    AntwortenLöschen
  3. den Catrice Highlighter benutze ich auch total gerne :)

    wenigstens bin ich nicht die Einzige die sich so viel Zeug ins Gesicht klatscht ^^

    AntwortenLöschen
  4. Liebes....das sieht so wunderschön aus:)Du siehst so wunderschön aus mit dem Look :*
    Ich mag auch am liebsten diese grautöne im Alltag und im Endeffekt greife ich auch wirklich immer wieder nach den selben Produkten. Habe total viel ausgemistet und verkauft oder weggeschmissen....und was ich da für Unmengen in der Hand hatte. Und habe ich ja schon ein bisschen geschämt...:D

    Die Foundation scheint ja echt Bombe zu sein....deine Haut sieht makellos WOW aus:) Und ich suche für den Winter jetzt etwas Neues, da meine Foundations alle zu dunkel werden....vllt. schaue ich mal bei DIOR vorbei.
    Dieses Quattro von Kiko finde ich auch total toll...genau mein Geschmack. Leider gibt es ja in meiner Nähe keinen Kiko...aber ich fahre bald noch nach Köln und da gibt es ja einen Store:)

    Liebste Grüße

    PS: noch 9 Taaggeee .....

    AntwortenLöschen
  5. Hübsches Augen-Make-Up! Sieht auf jeden fall toll aus!
    Ich benutze in letzter zeit gerne meine Nude Tude palette von daher habe ich da auch meine standard amus=)

    AntwortenLöschen
  6. Das AMU sieht wunderschön aus :)

    Wenn ich viel Lust/Zeit habe, dann klatsch ichmir auch so einiges ins Gesicht :D
    Ein Standart-Abend-AMU habe ich jedoch nicht :)

    AntwortenLöschen
  7. Super schönes AMU und das mit dem Catrice Mauvie Star ist ein toller Tip, ich finde nämlich auch, dass Illusoire ruhig noch ein bißchen farbintensiver sein könnte. Bis auf Mauvie Star habe ich wirklich ALLE Produkte von Bild 2, oh man, ich Konsumopfer....

    AntwortenLöschen
  8. Awww, wie cool! Meine gleichgesinnte :o))) Probier´s mit dem Mauvie Star ruhig aus, es funktioniert super.
    LG

    AntwortenLöschen
  9. Den Alverde Highlither habe ich noch kaum verwendet. ._.
    Aber ich vegesse es auch mal gerne. :'D
    Da sind wir wieder beim Thema mit der Chanel foundation.

    AntwortenLöschen
  10. Sieht wirklich toll aus *-*.
    LG Schneeglöckchen

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön :)

    Einen schönen 2. Advent!
    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  12. hey sweetie:) wir freuen uns auch schon. jaaa nur 2nagelräder...hat aber nicht gereicht. eins mehr schickt aber schon:Dich habe ja nicht so viele lacke da ich eh nie welchrn tragen kann außer an zwei wochenenden im monat. dazu kommt das seitdem ich wieder arbeite meine ganzen nägel durch dad desinfektionsmittel abgesplittert sind :( die sind wieder rappelkurz uns absolut hässlich. Die kann ich so auch nie lackieren...und dafür habe ich schon viel zu viel an nagellack. JA die Ringe waren ein glücksfall....wir waren uns nur umschauen und da haben wir sie gesehen. UNd bei den goldpreisen weis man ja nie wie sich das verhält. Mein Schwager hatte die Ringe die er haben wollte dann doch erst 4monate später gekauft für 300 euro mehr.DAs wollten wir vermeiden da wir eh schon über das Vudget für die Ringe gegangen sind weil wir beide die einfach sooooo toll fanden:-) jetzt muss ich halt geduldig sein:D liebe grüßerle

    AntwortenLöschen
  13. Gefällt mir sehr gut:-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen