Dienstag, 14. Mai 2013

Lip & Cheek Creme "BIG APPLE" aus GIRLS ON TOUR Trend Edition von Essence

Hallo Beauties!

In der kommenden Trend Edition "Girls On Tour" von Essence, die im Juni-Juli 2013 im Handel erhältlich sein wird, ist eine Lip & Cheek Creme dabei, die den leckeren Namen BIG APPLE trägt.

Dank dem lieben Essence-Team durfte ich dieses Produkt für Euch im Voraus testen (bitte beachtet den Riss am Deckel nicht, so kam es bei mir bereits an, ich denke es ist beim Transport passiert, bzw. wurde zusammengedrückt, als der Briefträger das Päckchen in meinen Briefkasten stopfen wollte).



Die Farbe sieht schon mal seeeehr lecker aus, ein schönes saftiges Rot mit dem pinken Einschlag.



Die Textur sieht zunächst fest aus, schmilzt aber sofort ganz zart bei Körperwärme.
Den Geruch empfinde ich als...süß, geht in Richtung Hubba Bubba Kaugummi :o)

Bilder oder Fotos hochladen

Zuerst habe ich natürlich die Creme geswatched: links im Schatten, rechts unter einer Tageslichtlampe (unverblendet & verblendet). Hier möchte ich erwähnen, dass das Produkt sich mit den Fingern gut & gleichmäßig verblenden ließ.



Auf Youtube habe ich bereits öfter den Tipp gesehen, den Foundation Buffer aus dem neuen Sortiment von Ebelin zum Auftragen von Creme-Blushes zu benutzen. Gesagt...getan! Ich komme zwar mit dem Buffer beim Auftragen einer Foundation gut zurecht, doch es dauert mir etwas zu lang, da er klein ist. Für Creme-Blushes erschien er mir doch viel passender.



Hier seht Ihr am Handrücken die Swatches mit dem Buffer: oben unverblendet & unten verblendet.
Man sieht, dass es kein "Creme-to-powder"-Blush ist, denn pudrig wird er nicht...lässt sich aber mMn einigermaßen gut schichten.



Ein Tragebild darf hier auch nicht fehlen: ich finde, ich habe es gar nicht so schlecht hinbekommen, die "BIG APPLE" Creme natürllich zu verblenden, dafür dass ich nicht so viel Erfahrung mit Creme-Blushes habe.
Mein AMU habe ich mit der Eyeshadow Palette "Style, Set, Go!" aus der gleichen Trend Edition geschminkt und meine Review zu der Palette findet Ihr HIER



Passend zum Thema der Trend Edition "GIRLS ON TOUR" ist die "BIG APPLE" Creme auch noch gepäcksparend...und kann ebenfalls für die Lippen benutzt werden, also habe ich auch diese Anwendung getestet und hier nun das Ergebnis:



Die Farbe finde ich persönlich wirklich schön. Vor allem wenn man die Augen stärker betont, bleiben so die Lippen zwar im Hintergrund, aber trotzdem präsent!
MINUSPUNKT: leider-leider kriecht die Farbe in die Lippenfältchen. Dies kann man etwas mildern, indem man etwas Lippenpflege darunter aufträgt.

MEIN FAZIT: ich finde die Farbe unglaublich schön und würde sie mir als Puder-Blush sehr wünschen, weil ich mit Creme-Texturen auf den Wangen nicht besonders zurecht komme.

Was ist Euer erster Eindruck? Hat die Lip & Cheek Creme "BIG APPLE" Euer Interesse geweckt?

Eure Mary

Kommentare:

  1. Die Farbe finde ich super schön. Besonders auf deinen Lippen. Ich komme mit Creme Blushes auch nicht besonders gut klar. Sei den Sie werden pudriga Ich denke auch die Haltbarkeit wäre bei mir nicht so gut. Meine Wangen fetten gern mal nach. Vorallem im Sommer. Liebe Grüße Lejamatt

    AntwortenLöschen
  2. Schade fände es cooler wenn er nach Apfel riechen würde :D

    AntwortenLöschen
  3. die Farbe ist ja echt krass!! :)

    AntwortenLöschen