Sonntag, 12. Januar 2014

Multicolour Highlighter "Far And Beyond" CATRICE Limited Edition CELTICA

Hallo Beauties!

Die Limited Edition "Celtica" von CATRICE ist bereits eine Weile in den Drogeriemärkten und ich vermute sehr stark, dass einige Produkte mittlerweile ausverkauft sein werden, doch falls Ihr noch einen einigermaßen befüllten Aufsteller vorfinden solltet, hätte ich da einen Tipp für Euch: 

Multicolour Highlighter "Far And Beyond"...

...der mir gegen starke Augenringe zimlich gute Dienste leistet.

Bilder oder Fotos hochladen


Er ist ja bereits optisch ein Schmuckstück: die glänzende silberne Dose sieht auf den ersten Blick nach Metall aus, mit einem zum Thema passenden keltischen Muster. Im Inneren verzaubert uns die schöne Prägung und die sanften Farben des Puders. Auch der süße pudrige Geruch ist mir diesmal sympathisch. Es ist ein Spiegel im Deckel vorhanden, den ich gerade bei diesem Produkt zu schätzen gelernt habe, da er der erste Highlighter ist, der mich auch unterwegs begleitet. Die Dose verlangt etwas Kraft beim Öfnen, dafür schließt sie ganz fest, was mir beim Transport in der Handtasche sehr wichtig ist.

Bilder oder Fotos hochladen

Es hat mich ganz schön Überwindung gekostet, diese schöne Oberfläche das erste Mal zu berühren, ich wollte einfach dieses tolle Muster nicht zerstören.

Bilder oder Fotos hochladen

Doch meine Neugier, zu sehen, was beim Vermischen all dieser Farben rauskommt, hat gesiegt... ich stiefelte zu dm und kaufte mir einen zweiten, damit ich ihn in meine "Sammlung unbenutzter Schätze" aufnehmen kann.

Bilder oder Fotos hochladen

Das Puder ist fein gemahlen, fühlt sich ganz zart an und ist wunderbar pigmentiert.

Anbei erstmal die Swatches am Arm: etwas stark geschichtet (oberer "Streifen") und verblendet (unten): das Finish gefällt mir sehr gut und ich bin wirklich froh, dass da keine Glitzerpartikel enthalten sind. 

*unter Tageslichtlampen*
Bilder oder Fotos hochladen

*beim natürlichen Tageslicht*
Bilder oder Fotos hochladen

Auf Grund des subtilen Schimmers und der lichtreflektieren Partikeln besitzt dieses Puder gute aufhellende Fähigkeiten, also probierte ich es, das Produkt unter den Augen gegen meine Dunklen Augenringe einzusetzen, unter denen ich leide. Zum Auftragen verwende ich den großen Blender-Pinsel 4SS von INGLOT. Ganz zum Schluss, wenn ich mit dem Schminken fertig bin, gehe ich mit dem Pinsel einfach drüber: unter den Augen, auf den Wangenknochen, und zeichne gleichzeitig die Übergänge zum Blush weich. Aber auch zum Verblenden der Lidschatten und zum "Liften" des Augenbrauenbogens finde ich diesen Highlighter prima. Der Farbton passt sich meiner Haut so gut an!

Bilder oder Fotos hochladen

Falls Ihn diesen Highlighter im Display noch erwischen könnt, einen Aufheller sucht, der Eure  Haut weichzeichnet, dann schnappt ihn Euch. Für mich ist er sein Preis von 5,45€ absolut wert. Und auch wenn ich bereits über 15 andere Highlighter habe (unter denen einige deutlich teuerer waren), bin ich froh, ihn für mich entdeckt zu haben und somit ein großes Dankeschön an die CATRICE-Produktentwickler dafür ausspreche!

KEEP CALM... and highlight your eyes!

Eure Mary

Kommentare:

  1. Ich hab ihn auch und liebe ihn :3 einer meiner liebsten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir auch, hat sich sehr schnell zum Liebling gemausert.
      LG & danke für deinen Kommi :o)

      Löschen
  2. Jetzt bereue ich es, dass ich ihn nicht mit genommen hab :( er sieht wirklich sehr schön aus :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So geht´s mir leider auch manchmal mit limitierten Sachen. Dann sind sie futsch. Ich habe bei KK einen gesehen, für 5,-€. Vlt hast ja Glück!
      LG

      Löschen
  3. der Highlighter ist echt sooo toll *-*
    der preis ist echt hoch aber das war es mir wert den damals mitzunehmen (=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke bei CATRICE finden wir die Preise teilweise nur so hoch, weil wir wissen, dass diese Marke zum Cosnova-Konzern (und somit zu Essence) gehört.Da vergleichen wir automatisch die Preise mit denen von Essence. Mit gehts ja auch so. Dabei ist Catrice doch eine Stufe höher, deshalb soll man auch mit etwas höheren Preisen rechnen, denke ich. Das ist echt ein Phänomen, z.B. bei Manhattan oder Astor nimmt man den höheren Preis (für eine Drogerie-Marke) einfach so hin, dabei finde ich bei diesen Marken die Quialität, Optik und Design absolut grottig. Somit ist Catrice da sogar günstiger.
      LG

      Löschen
  4. Mensch, darauf wäre ich nie gekommen.. aber er war auch schon überall weg. Ich kann mit meiner trockenen Haut ja gar nix pudriges unter den Augen vertragen, wenn ich nicht sofort wie eine olle Papyrusrolle aussehen will...:-)
    Aber guter Tipp!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje, die trockene Augenpartie... Kenn ich... Bei mir geht ohne Augencreme seit 3 Jahren gar nichts mehr.
      Little Miss, let`s talk about moisturizing eye care for your sparkling eyes :o)
      LG

      Löschen
    2. Benutze ich ja, nur würde mir ein stark pudriges Produkt sofort alle Wirkung wieder aussaugen :-D Ganz wegcremen kann man seinen Hauttyp eben nicht *hehe*
      Deswegen halte ich es eben mehr mit feuchten Produkten unter den Augen UND habe ja zum Glück auch nicht solche Vampir-Augenringe.. aber deinen YSL Touche Eclat probiere ich trotzdem mal aus, wenn ich ihn sehe!

      LG

      Löschen
  5. Ich besitze den Highlighter ebenfalls und mag ihn sehr gern :)
    Die Idee ihn unter den Augen aufzutragen hatte ich noch nicht, werd ich auch mal ausprobieren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jo, teste das mal, hast ja nichts zu verlieren. Du wirst definitiv nicht wie eine Disco-Kugel glitzern. Nur ein hübscher leichter Schimmer lässt die Haut um die Augen aufleuchten.
      LG

      Löschen
  6. Wunderschöne Fotos! Toller Tipp! :)
    Leider hab ich nur mehr leere Aufsteller vorgefunden.

    Wünsche dir einen angenehmen Sonntag ,lg <3

    AntwortenLöschen
  7. Ich hatte diesen hübschen Highlighter schon vor ein paar Tagen auf einem Blog entdeckt. Nun war ich gestern nochmals im dm aber ich habe ihn nirgendwo sehen können. Naja, da habe ich immerhin Geld gespart, was auch ganz gut sein kann. :D Jedenfalls ist der Highlighter richtig toll. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  8. Danke für den Tipp...ich leide seit geraumer Zeit auch unter seeehr starken Augenringen :(
    Ich habe den Highlighter einfach in die Schublade gelegt, weil er so wenig Schimmer hat. Nun hole ich ihn morgen gleich aus seinem trostlosen Dasein heraus und probiere es aus ;)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen