Samstag, 27. Oktober 2012

Neue Blushes für den Winter

Hallo Beauties!

Heute möchte ich Euch die nächsten meiner Urlaubsmitbringsel zeigen, und das Timing ist sogar perfekt.
Draußen ist einfach nur kalt, trüb, ungemütlich. Der Sommer hat uns endgültig verlassen und ich habe meine neuen "Winter"-Blushes (wie ICH sie nenne) ausgepackt, denn im Winter sehen vom Frost geröttete Bäckchen viel natürlicher aus, als Sun Kissed Look.

 Luminys Baked Compact Blushes von Pupa:



Wer diese Marke nicht kennt, hier ein Paar Infos:

PUPA steht neben hochwertigstem Make-up auch für die Tradition eines großen italienischen Familienunternehmens. Im Jahr 1976 begann Herr A. Gatti eine kleine Anzahl von Schönheit-Kits zu entwerfen.

Das Spielerische, das Kreative und das Bewegende an diesen Kits erinnerten ihn immer an seine Tochter, die er liebevoll Pupa nannte. Pupa bedeutet wörtlich Puppe oder kleines Mädchen. Hiermit war der Name für die inzwischen dritterfolgreichste Make-up-Marke in Italien geboren.
Unaufhörlich setzt PUPA seinen Siegeszug fort und ist mittlerweile in mehr als 80 Ländern auf der Welt vertreten.

PUPA bietet im dekorativen Bereich eine interessante Produktpalette.
Für jeden Stil und für jeden Geschmack. Gezielte Forschung ermöglicht die Herstellung einzigartiger Farben und Konsistenzen. Alle Produkte zeichnen sich durch absolute Verträglichkeit aus und sind natürlich dermatologisch getestet und sehr pflegend.

Der erste PUPA-Store der italienischen Kosmetikmarke eröffnet auf der Königsallee in Düsseldorf.

Der Store befindet sich im stilvollen Friseursalon von Guido Wagner und ist der erste deutschlandweit. PUPA ist die Make-up Produktmarke für Frauen, die Design und Qualität für selbstverständlich halten.

In Deutschland  ist diese Marke (noch) nicht so populär, was damit zusammenhängen könnte, dass es Absicht ist, sie nicht an jeder Ecke zu verkaufen, sondern nur in ausgewählten Salons/Shops, um die Exclusivität zu bewahren. Umso mehr freue ich mich, an sie herangekommen zu sein.
***Da es bei Pupa Milano um hochwertige Produkte handelt, sind die Preise dementsprechend auch nicht gerade günstig. So habe ich pro Blush ca. 19,-€ gezahlt. In Deutschland sogar noch etwas teuerer.

Caramel und Coral Gold

Ich stehe total auf solche Marmorierungen :o)

Diese Farben epmfinde ich als kühl, ohne jeglichen Orange-Stich, wie ich es eher im Sommer mag, daher nenne ich sie auch "Winter-Blushes".
Die Pigmentierung ist klasse, man nimmt mit dem Pinsel immer die richtige "Dosis" Farbe auf und hat noch Spielraum um zu schichten, falls das Ergebnis einem doch noch nicht stark genug ist. Es ist also praktisch unmöglich, schnell overblushed auszusehen. Beide Blushes enthalten einen schwachen Schimmer und KEINE groben Glitzer-Partikel *yuhuuu*.

Die Swatches sprechen für sich: 

Sonnenlicht

normales Tageslicht

Wo kann man diese Blushes kaufen/ bestellen? HIER und HIER habe ich ein Paar Online-Shops für Euch, da könnt Ihr natürlich auch das ganze Sortiment dieser Marke begutachten. Aktuell gibt`s die zauberhafte Limited Edition "China Doll"!!!
*   *   *
Beim Shoppen im Urlaub habe ich noch ein weiteres Rouge gefunden, das ganz gut zum Winter passen würde. Und habe damit sogar ein Schnäppchen gemacht, denn dieser gebackene Blush der ukrainischen Kosmetikmarke "Malva Cosmetics" hat mich gerade mal 4,-€ gekostet. 


Diese ungewöhnliche dunkelbeerige Farbe ist mir im Verkaufsregal sofort aufgefallen.


Beim Swatchen wurde ich von dem ganzen Schimmer fast erschlagen. Auf dem Bild seht Ihr z.B., dass die Farbe sich ganz gut verblenden lässt, hinterlässt aber auch `ne ganze Menge Highlights, hier wäre also Vorsich geboten. Trotzdem mag ich diese Farbe und habe sie in letzten 2 Wochen täglich getragen. Für diesen Preis ist die Haltbarkeit auf den Wangen sehr erstaunlich, denn sie hält den ganzen Tag ohne zu verblassen=für mich ein Pluspunkt, da ich es hasse, Schminke unterwegs nachlegen zu müssen.


Was sagt Ihr dazu? Kennt Ihr die Marke? Wenn ja, welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?
Habt Ihr auch für den Winter mit anderen Farben als im Sommer vorgesorgt?

Eure Mary

Kommentare:

  1. Wow ,tolle Farben! Die Blushes sehen traumhaft schön aus ,beneide dich ein bisserl um die Sachen ,ich liebe Pupa :)

    Liebe Grüße ,Bussis

    AntwortenLöschen
  2. hui 19 € ist wirklich ne ganze Stange Geld...aber schick sind deine neuen Schätzchen schon da muss ich dir zustimmen

    lg Cessa

    AntwortenLöschen
  3. ...die sind aber jeden Cent wert
    (In D zahlt man sogar um 23,-€ dafür, da habe ich ja noch Paar € gespart)
    LG

    AntwortenLöschen
  4. die Farben sind sehr hübsch :)
    ♥♥♥♥♥♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
  5. Den Swatches nach fallen die PUPA Blushes genau in mein Beuteschema; ich werde die Augen nach dieser Marke offen halten!

    AntwortenLöschen
  6. Ich kannte die Firma bisher nicht, aber die Blushes sehen sehr schön aus

    AntwortenLöschen
  7. Boa!!! Was für geile Farben! Und die Marmorierung erst! Allerdings gefällt mir für den Preis die Verpackung net so wirklich. Ist das Plastik?

    AntwortenLöschen
  8. Hübsche Blushes. Das sind echt tolle Farben.

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Farben, Caramel passt total in mein Beuteschema! <3

    AntwortenLöschen