Mittwoch, 26. September 2012

TF Magic Shine (Holographic Eyeshadow)

Hallo Beauties!

Heute möchte ich Euch eins meiner Urlaubsmitbringsel zeigen...die butterweichen Holo-Lidschatten...naja, zumindest werden sie als holographisch beschrieben. Unter Holo-Effekt verstehe ich zwar etwas Anderes, aber etwas ist schon dran...
Und das sind sie: TF Magic Shine:
(v.l.n.r.) Nr. 01; Nr. 03; Nr. 04 (leider haben sie keine namen, deshalb wären an dieser Stelle ein Paar Vorschläge von Euch angebracht :o) *zwinker*




Allein schon das Aussehen dieser satten Farben verspricht eine super Pigmentierung, oder?
Das Einzige, was ich an diesen Lidschatten auszusetzen habe ist die Verpackung...einfach Plastik, nicht mehr und nicht weniger, und die Applikatoren kann ich auch nicht gebrauchen...

Unter verschiedenen Lichtverhältnissen habe ich die Swatches gemacht:


Und egal wie ich meinen Arm gedreht habe und welche Lampe ich zur Hilfe genommen habe...es ist mir leider-leider nicht gelungen, die grandiösen Lichtreflexe einzufangen (ja-ja, ich bin ja schon auf der Suche nach einer neuen Kamera, aber Ihr kennt es: wer die Wahl hat, hat die Qual...)


Der rosa Lidschatten Nr.01 schimmert GRÜÜÜÜÜN, die dunkel-kupfer-goldene Nr.03 hat einen Hauch von Rot und die Nr.04, die am Arm extrem lila ausfällt, bekommt am Auge aufgetragen einen Taupe-Touch!


Nur zur Konsistenz...wie könnte ich sie beschreiben? Es ist die goldene Mitte zwischen LÒreal Infailable Eyeshadows und den INGLOT-Pigmenten (oder auch den gröberen Pigmenten aus der Cucuba LE von Catrice). Denn man nimmt an der Oberfläche mit dem Finger/ Applikator/ Pinsel grobkörnige Krümel, ja fast schon Partikel auf und wenn man sie auf der Haut/ am Auge verstreicht, legen sie sich als zarter Film hin. Gleichzeitig wird dieser "Film" so richtig gleichmäßig, sodass man ihn gut großflächig auftragen kann und sich einfach verblenden lässt. Ihr seht schon, ich bin begeistert :o)

Back to the roots: zu einer Review a`la Mary gehören selbstverständlich noch die Tragebilder:
-bei allen AMU`s habe ich Artdeco Eye Shadow Base verwendet-
Hier habe ich Nr. 01 am ganzen Auge aufgetragen, einen Lidstrich mit dem schwarzen Kajal gezogen und den Lidschatten nochmal draufgetupft...auf einmal kommt der grüne Schimmer besser zur Geltung! Als highlighter unter den Augenbrauen benutzte ich "white hype" aus der Black&White LE von Essence.



Hier war die Nr. 04 im Fokus:



...und hier die Nr. 03 (meiner Meinung nach enthält dieser Lidschatten den meisten Schimmer von allen drei)


Ich habe bei keinem dieser drei Lidschatten jegl. fallout beobachten können, lediglich die nr. 03 hat nach 6-7 Std. minimal in der Lidfalte gecreast, dann bin ich einfach mit dem Finger drübergegangen und die Farbe war wieder gleichmäßig.

Im Nachhinein bereue ich es, nicht mehr Farben von diesen Schätzchen mitgenommen zu haben, da waren noch grüne, silberne und bräunliche Töne. und zum Preis von (haltet Euch fest!!!!) 1,20€/ St. hätte ich echt die ganze Vitrine mitnehmen sollen...Naja, was soll`s? Vorerst erfreue ich mich an diesen drei :o)

Was sagt Ihr dazu?
Und nicht vergessen: ich brauche noch Namen für diese Lidschatten...lasst uns sie taufen...


Eure Mary

Kommentare:

  1. Die sehen wirklich sehr schön haus :-)
    Und alles was Holo ist liebe ich^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, danke! Mich hat dieser Schimmer auch fast magisch angezogen :o)
      LG

      Löschen
  2. Oh :), die sehen echt wahnsinnig toll aus! Und wo bekomm ich die jetzt :(?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine liebe! Vielen Dank! Das ist es ja...ich finde es schade, dass es sie in D nicht gibt. Die habe ich in der Ukraine gekauft, aber der Hersteller ist aus Polen. Oh man, jetzt habe ich schlechtes Gewissen, dass ich keinen Kauftipp in dieser hinsicht geben kann :o(
      Ganz liebe Grüße

      Löschen
    2. Wie schade :(. Da komm ich nicht so schnell hin ;).

      Löschen
  3. die sind ja wirklich toll:) wunderschöne farben und tolle amus die du damit gezaubert hast:) den pink grünen könnte ich mir mit dem namen mysterious pink vorstellen. den bronzenen: the final und den lilanen : my sweetie ;) :D weil der einfach so wunderbar schön lila und taupig ist:) aber naja....ich bin sehr unkreativ was namen angeht:D liebe grüserle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OMG, Schatzolein, du bist die einzige, die sich Mühe gemacht hat über Namen nachzudenken...Und die gefallen mir sehr, sind fantastisch! Und sogar total passend! Na dann hat sich ja jemand eine kleine Überraschung verdient...Weihnachten nähert sich, Christkindlesmarkt auch...und hoffentlich Ihr auch!!!! *zwinker*
      Liebste Grüße

      Löschen
  4. Wow echt tolle Lidschatten! Die Swatches und die Farben sind der hammer. :) Auf den Augen sieht es noch besser aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen lieben Dank! Ich freue mich sehr, dass es Dir gefällt!
      LG

      Löschen
  5. Boaaaaaaaa geil, ich will auch. Tolle Review, danke fürs Zeigen meine Liebe.

    GLG Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab ich gern gemacht! Die sind echt cool, wenn man dann auch den Preis bedenkt...Unschlagbar!
      LG & Bussi!

      Löschen
  6. Oh wow. Für den Preis, kann man selten etwas falsch machen. :'O
    Ich bin so unkreativ bei Namen. :'D

    AntwortenLöschen
  7. uuuuuh ich finde aber die sehen irgendwie sehr cool aus ^-^

    AntwortenLöschen
  8. WoW das nenn ich mal Glitzer mir ganz ganz viel Schimmer. So etwas ist mir noch nicht über den Weg gelaufen. Nr.4 würde ich Blue Moon oder Blue full Moon nennen. Du mußt mal nach den Namen Googlen un dir ein paar Bilder von dem Blauen Mond anschauen. Sieht sich soooo ähnlich. Echt der Hammer. Und die AMUS sind richtig TOP für den Abend.
    LG Lejamatt :-)

    AntwortenLöschen
  9. Die Farben sind richtig schön :) Die AMUs schaun auch echt toll aus , wären mir persönlich aber zu viel Glitzer , könnt mir die total gut in Kombination mit einem matten Liedschatten vorstellen :)
    LG ! <3

    AntwortenLöschen
  10. maaan sehen die toll aus. Und deine AMUs damit gefallen mir auch. Eine Farbe schoner wie die andere. Die Verpackung erinnert mich ein ganz klein wenig an die von Loreal vor ur Zeiten.

    AntwortenLöschen
  11. Deine AMUs sind mal wieder Zucker, wie eine Glitzerfee aus dem Wald! :o) <3

    AntwortenLöschen